Make-up
Frau mit grünen Augen tuscht Wimpern
© BestPhotoStudio/Shutterstock

Grüne Augen schminken: Die besten Make-up-Tipps

Diese Augenfarbe fasziniert: grüne Augen! Damit diese noch intensiver leuchten, haben wir tolle Schmink-Tipps zusammengestellt!

Kennen Sie das: Sie schauen einer Person in die Augen und sind geradezu gefesselt von der Farbe? Grüne Augen wirken besonders faszinierend.

Das mag wohl daran liegen, dass sie äußerst selten sind. Wirklich satt-grüne Augen haben lediglich drei Prozent der Menschen weltweit.

Häufiger kommen interessante Farbvarianten wie grün-braun oder blau-grün vor. Und auch diese sind echte Eyecatcher – und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Mit dem richtigen Make-up leuchten grüne Augen umso intensiver. Doch wie sollte man grüne Augen schminken?

.
Christian Dior Diorshow Iconic Mascara

Am besten mit der Komplementärfarbe Rot. Da roter Lidschatten jedoch eher auf dem Runway einer extravaganten Modenschau toll zur Wirkung kommt als im Alltag, kann hier wunderbar auf bronzefarbene Nuancen zurückgegriffen werden.

Bronze-Nuancen passen gleichermaßen zu hellen oder dunkleren Hauttypen.

Während auf gebräunter Haut eine kräftige Nuance toll aussieht, wirkt ein zarter Ton auf heller Haut besonders hübsch. Doch nicht nur Bronze-Lidschatten betont die Augenfarbe.

Auch sandfarbener oder silberner Lidschatten setzt grüne Augen aufregend in Szene. Insbesondere blonden und rothaarigen Frauen stehen diese Töne besonders gut.

Wie Sie grüne Augen schminken, verraten wir Ihnen!

Grüne Augen mit Wow-Faktor schminken

Wenn das Augen-Make-up etwas dramatischer ausfallen soll – etwa für eine Gala oder eine Party – darf schwarzer Kajalstift nicht fehlen.

Dieser lässt grüne Augen leuchten und wird nach dem Auftragen des Lidschattens entlang der oberen Wasserlinie und auf dem Oberlid als Lidstrich aufgetragen.

Die Linie verläuft an den äußeren Augenwinkeln leicht nach oben und über das Lid hinaus. Wimpern mit einer Wimpernzange vorsichtig formen und anschließend mit einer Volumen-Mascara tuschen.

Auch farbiger Eyeliner schmeichelt grünen Augen. Braun, Bronze, Pflaume oder sattes Grün rücken die Augen in den Mittelpunkt. Zudem liegen farbenfrohe Lidstriche aktuell voll im Trend.

.
Artdeco Kajal Liner

Grüne Augen natürlich betonen

Tagsüber sehen Erd-Töne wie Beige, Sand oder Braun besonders schön und natürlich aus. Der Lidschatten wird nicht nur auf dem oberen Lid aufgetragen.

Mit einem Applikator wird auch eine feine Lidschatten-Linie entlang des unteren Wimpernkranzes gezogen. Für ein besonders weiches und natürliches Ergebnis werden die Wimpern jetzt mit brauner Wimperntusche getuscht.

Wer mag, setzt noch einen schimmernden Glanzpunkt am inneren Augenwinkel – entweder mit einem Highlighter oder einem Metallic-Eyeshadow.

Lilafarbener Lidschatten für grüne Augen

Darf es doch mal ein wenig mehr Farbe sein? Lilafarbener Lidschatten bringt grüne Augen zum Strahlen.

Auch hier gilt: Bei heller Haut sehen zarte Nuancen zauberhaft aus, bei einem dunkleren Hautton darf ruhig zu satten Lidschatten-Farben wie Pflaume oder Ultraviolett gegriffen werden.

Perfekt für den ultimativen Party-Look! Mit Schimmer-Partikeln, die zusätzlich auf das Lid gestäubt werden, werden Ihre Augen zum schillernden Hingucker.

Ob natürlich oder dramatisch geschminkt – lassen Sie Ihre grünen Augen leuchten!

Weitere Artikel