Inspiration
Berlin Fashion Week AW 22/23 Marcel Ostertag
© Sebastian Reuter / Getty Images

Fashion Week Berlin: Beauty-Trends für Herbst/Winter 2022/23

YBPN war auf der Fashion Week Berlin unterwegs und hat die Beauty-Trends für den Winter 2022/23 eingefangen. Was ist neu, was wird Trend?

Die Mercedes Benz Fashion Week Berlin (kurz: MBFW Berlin) wurde von zwei Farben dominiert – und das waren ganz klar Gelb und Blau. Denn die Modewoche stand in dieser Saison im Zeichen der Ukraine und startete mit einer Schweigeminute, um der Opfer des Krieges zu gedenken.

Auch das Thema Diversity wurde großgeschrieben; so liefen bei allen Designern Models über den Laufsteg, die unterschiedlicher nicht hätten sein können. Von jung bis alt, von dick bis dünn und mit unterschiedlichen Hautfarben.

Auftakt Berlin Fashion Week 2022: Sofia Ilmonen

Den Aufakt der Fashion Week Berlin machte die finnische Designerin Sofia Ilmonen. Sie setzte bei ihren Kleidern auf kräftige Farben, die für Optimismus stehen.

Perfekt abgestimmt war auch das Make-up: Farbiger Lidschatten, stets passend zu den Kleidern, in Grün, Lila und natürlich Gelb und Blau.

Let's spread love: Marcel Ostertag

Marcel Ostertag ging in Sachen Diversität gar noch einen Schritt weiter und ließ Musen und gute Kundinnen über den Runway laufen, um ihnen Dankbarkeit zu zollen. Seine Herbst/Winter 2022/23 Kollektion trug den Namen „Love Child" und ist entsprechend farbenfroh und energiegeladen.

Die positive Energie seiner Kollektion schenkt in dieser herausfordernden Zeit Mut und Kraft. „Wir brauchen diese Show, um ganz viel Liebe nach draußen zu transportieren. Mode ist ein Kommunikator", so Ostertag.

Das Make-up zur „Love Child" Collection: Natürlich, dezent, zurückhaltend. Nudefarbene Looks mit apricotfarbenen Wangen, Lidern und Lippen.

Stop The War: Kilian Kerner

Kilian Kerner setzte bei der Berlin Fashion Week 2022 ein besonders emotionales Zeichen. Beim Defilee trugen alle Models einen schwarzen Hoodie über den wunderschönen Kleidern mit der Aufschrift „Peace", parallel lief ein Film im Hintergrund mit der Botschaft „Stop the war".

In seiner Kollektion mit dem Namen „Claudette & Rico - Eine Liebe zwischen Mond und Asphalt“ trifft Femininum auf Maskulinum. Gedeckte Farben werden akzentuiert mit Gold und Glitzer.

Das Make up bei Kilian Kerner: Tiefroter Lippenstift in all seinen Facetten trifft auf akzentuierendes Rouge und tiefschwarz getuschte Wimpern.

Lidschatten deluxe bei Rebekka Ruétz

Die Österreichische Designerin Rebekka Ruétz steht für extravagante Kreationen; asymmetrische Schnitte treffen auf verschiedene Silhouetten und Raffungen.

Ebenso exzentrisch fällt auch der Make-up Look ihrer Show zur Berlin Fashion Week 2022 aus: Statement Eyeliner in Zickzackform, in allen erdenklichen Farben, stets passend abgestimmt zum Outfit.

In Sachen Make-up hat Designerin Rebekka Ruétz ganz klar das deutlichste Zeichen gesetzt und begeisterte wieder einmal mit außergewöhnlichen Statement-Looks.

Weitere Artikel