Parfum
Vintage Miniatur-Eiffelturm mit Rosenblättern, Parfum, Notizbüchern und Herzen
© lifeispixels/Getty Images

Die Geheimnisse französischer Parfums

Frankreich beheimatet die berühmtesten Parfümerien der Welt – die Parfumtradition lebt in Paris und Grasse, der historischen Hauptstadt der Blumen und professionellen „Nasen“.

Seit der Antike schweben französische Düfte durch die Mittelmeerländer. Destilliert und entwickelt in den Hügeln rund um Grasse. Konzipiert mit Rosen, Lavendel und Jasmin. Bald ergänzt durch andere pflanzliche Rohstoffe wie Orangen und Vanille, Myrrhe und Weihrauch, Vetiver, Gewürze oder Holzrinden.

So alt wie die Entwicklung echter Düfte ist das Wissen um deren Wirkung, sei es bei Ritualen oder im Alltag. Weshalb sie gerade Französinnen seit jeher als Geheimwaffe dienen.

Mit Annick Goutal, Hervé Gambs und Serge Lutens stellt YBPN drei außergewöhnliche französische Parfumhersteller vor, die Sie vielleicht so noch nicht kannten.

Eine Künstlerin, geleitet von ihrer Leidenschaft: Annick Goutal

Pianistin, Model, Parfümeurin. Keine typische Karriere für eine der faszinierendsten und visionärsten Persönlichkeiten ihrer Branche. Im Jahr 1981 eröffnete Annick ihr erstes Geschäft in der Pariser Rue de Bellechasse. In ihrem Atelier folgte sie täglich ihrer Liebe zu seltenen, edlen Essenzen. Sizilianische Zitrone, Damaszener Rose, italienische Iris und Tuberose.

Erste Kompositionen folgten: „Eau d'Hadrien“, „Petite Chérie“. Parfum wie Musik. Rasch machte sie sich einen Namen, baute ihre Parfümerie auf und öffnete mit ihrem Annick Goutal House ein neues, internationales Kapitel der französischen Parfümerie. Heute wird es von ihrer Tochter Camille geführt. 

Petit Cherie

„Petite Chérie“ ist Annick Goutals lebhafter Tribut an ihre Tochter Camille. Süße Blumen sorgen für einen unwiderstehlichen und verführerischen Duft „wie die Wange eines jungen Mädchens, die man küssen möchte“.

Schöpfer, nicht Parfümeur: Hervé Gambs

„Die Essenz der Schönheit ist im Herzen der Natur verborgen.“ Seit über 20 Jahren kreiert Hervé Gambs, künstlerischer Leiter und Initiator des Stoffblumendesigns, sinnliche Erfahrungen.

Stets auf der Suche nach gewagten olfaktorischen Erlebnissen, steht er für das Erfrischende und Instinktive, das die französischen Haute Parfumerie bietet. Gambs lanciert die freien, intimen und sinnlichen Düfte.

Kontraste zwischen roher und extremer Raffinesse sein Markenzeichen. Weit entfernt von Standardparfums ist jede Kreation eine Entdeckung natürlicher Rohstoffe, ihrer Unebenheiten und Feinheiten, ihrer Einzigartigkeit und Schönheit. Durch verlängerte Mazeration der Ingredienzen schafft er die für seine Parfums typische Tiefe und bemerkenswerte Langlebigkeit.

Infusion Noire

Der verwegene Duft verbindet die Tiefe von Holz mit der Opulenz zahlreicher Gewürze. Zedernholz, Salbei und Lavendel ringen mit einem holzigen Sternanis. Das Herz aus warmem Pfeffer und Muskatnuss enthüllt den ambivalenten Charakter dieser Kreation.

Der Geschichtenerzähler: Serge Lutens

Ein Kriegskind, früh von der Mutter getrennt, zwischen Familien hin und her gerissen, lebte er das Leben durch seine Vorstellungskraft. Als sein eigener Geschichtenerzähler. Mit 14 Jahren erhielt Serge Lutens einen Job in einem Schönheitssalon.

Er begann außerdem, leidenschaftlich zu fotografieren. Schuf eine Vision durch Make-up, Schmuck und außergewöhnliche Objekte. Kreierte für Dior Farben, Stil und Bilder. Konzipierte für Shiseido sein erstes Parfum „Nombre Noir“.

Der olfaktorische Durchbruch gelang mit „Féminité du bois“ und „Les Salons du Palais Royal“. Düfte wie „Ambre Sultan“, „Tubéreuse Criminelle“ und „Cuir Mauresque“ schrieben Parfümgeschichte. Seit 2010 verbindet Serge Lutens alles Duftende und Literarische durch sein Anti-Parfum „L'Eau Serge Lutens“.

L'Eau Serge Lutens

Ein komplexes Labyrinth aus Duftnoten führt zu einer frischen Brise aus weißen Blüten frischer Minze. So erinnert dieses Parfum an den Duft eines frisch gewaschenen weißen Hemdes, das auf einer Leine an der frischen Luft getrocknet wurde.

Hervé Gambs Infusion Noire E.d.P. Nat. Spray
Serge Lutens L'Eau Serge Lutens E.d.P. Flacon Nat. Spray

Weitere Artikel