Givenchy

Logo von Givenchy

GIVENCHY – wie alles begann…

Wie die Mode spiegeln auch die Parfums von GIVENCHY seit über 50 Jahren eine Epoche wider, bringen eine Stimmung zum Ausdruck und stehen für einen Lebensstil zwischen Eleganz und Phantasie. Hubert de Givenchy wurde 1927 in eine Adelsfamilie geboren. Schon früh begeisterte er sich für Stoffe und Kostüme und zeigte besonderes Interesse am Zeichnen und an der Architektur. 1952 eröffnete er sein erstes Modehaus und fiel durch Kreationen auf, die zwischen Klassik und Phantasie lagen und den Frauen eine neue Freiheit verliehen. 

Ein Jahr später lernte er Audrey Hepburn kennen, eine junge Schauspielerin, die in den USA ihre Karriere begann. Sie war die perfekte Verkörperung seines Ideals von Weiblichkeit und Eleganz. Ihre Freundschaft wurde zur Legende, und aus ihr entstand ein von Leichtigkeit und Anspruch geprägter Stil, der alle zukünftigen Kreationen von Givenchy beeinflussen sollte. 

Hubert de Givenchy eröffnete 1957 eröffnete einen Geschäftszweig für Parfums. Mit Leidenschaft widmete er sich der Produkt-Kreation und beschloss, zwei Parfums gleichzeitig einzuführen. Nach intensivem Brainstorming nannte er die Düfte 'Le De', als Anspielung auf den Adelstitel in seinem Namen, und 'L’Interdit' als Hommage an seine Muse Audrey Hepburn und Zeichen seiner treuen Freundschaft zu ihr. Sie erklärte sich bereit, als Model für die Werbekampagne zu dienen.

Zum ersten Mal überhaupt wurde so eine bekannte Persönlichkeit mit der Einführung eines Parfums in Verbindung gebracht.

Die Geschichte setzt sich fort…

So wie einst Audrey Hepburn als Hollywood Star die Marke Givenchy prägte, indem sie als erste bekannte Person und Schauspielerin jemals zu einer Einführung eines Duftes als Model warb, so führt Givenchy diese Geschichte auch heute weiter.

„Gentlemen Only“ verkörpert maskulinen Chic gepaart mit verführerischer Exklusivität für unfehlbare Eleganz. Genau diesen souveränen Sinn für Stil verkörpert Hollywood Star Simon Baker. Bekannt aus „The Mentalist“ steht er als neues Gesicht von Givenchys „Gentlemen Only“-Kampagne für den modernen Gentleman und das Idealbild des Mannes im 21. Jahrhundert.

GIVENCHY - Le Makeup

Seit 1989 führt Givenchy eine Makeup- und Pflegelinie. Kraftvolle Farben sind das Kennzeichen von Givenchy Le Makeup: zu finden in den immer wieder innovativen und facettenreichen Produkten, die Nicolas Degennes, als Art Director bei Givenchy für Make-up und Farben zuständig, entwirft.

Farbe ist für ihn „Leben, Freude, Glanz“.

Mit poetischen Farben und innovativen Texturen versucht er immer, „die Haut noch vollendeter aussehen, sie strahlen zu lassen“. Mit seinen phantasievollen Produktreihen macht Givenchy Le Makeup die Frauen noch schöner.

Von Riccardo Tiscis Mode bis hin zu den markeneigenen Schönheitsprodukten: Bei Givenchy ist jede Kreation von Frauen inspiriert und für Frauen geschaffen, um Stil und Persönlichkeit perfekt zur Geltung zu bringen.

Givenchy National Make-up Artist: Nevil Alem-Awat

"Beauty is not a secret!"

Nevil Alem-Awat, Givenchys National Make-up Artist

Folgen Sie Nevil Alem-Awat auf Facebook: Erfahren Sie alles rund um Givenchy und erhalten Sie exklusive Beauty Tipps des Make-up Artists.