Lancôme

Lancôme
© Lancôme
Logo Lancome

Einzigartige Geschichte der Schönheit - seit 1935

Französische Expertise, Qualität und Service. Seit nun mehr als 75 Jahren arbeiten LANCÔME-Biologen, Dermatologen und Forscher in Europa, den USA und Asien stetig daran die Funktion der Haut immer genauer zu studieren und innovative Formeln zu entwickeln, die das Erscheinungsbild Ihrer Haut verbessern und ihre Jugendlichkeit erhalten. Unsere Philosophie ist es, allen Frauen weltweit Produkte zu bieten, die sich optimal den Bedürfnissen ihrer individuellen Lebenssituation anpassen. 

Sinnliche Düfte, die eine direkte Botschaft an das Gefühl senden…

Verführerisches Make-up, das mit subtiler Raffinesse zum Verbündeten wird…! 

Hochwirksame Pflege, die das Beste aus Wissenschaft und Forschung in Einklang bringt…! 

Jedes einzelne Lancôme-Produkt wird während der Produktion bis zu 100mal geprüft, denn Sicherheit und Qualität stehen für uns an erster Stelle. 

Schönheit mit dem French Touch

Lancôme, das ist mehr als Duft und Kosmetik, mehr als Leidenschaft und Hingabe, mehr als Liebe und Emotion. Lancôme, das ist Schönheit mit dem French Touch. 

Der Geschäftsmann und Visionär Armand Petitjean gründet die Marke Lancôme im Jahr 1935. Sein Ziel? Er will ein französisches Luxusimperium gründen, das das Ideal der französischen Eleganz und Schönheit verkörpert.

Zum Markennamen inspiriert ihn das historische Schloss Lancosme, das in der Touraine liegt. Die Weitsicht Petitjeans symbolisiert das erste Wappen der Marke. Es zeigt die drei Pfeiler, die die Marke von Anfang an bestimmen: Der Duft, verkörpert von der Rose, das Make-up, repräsentiert von der Putte und die Lotusblüte, die mit ihren samtigen Blättern für die Pflege steht. Die Rose ist bis heute das Symbol der Luxusmarke geblieben.