Beautypedia

© IrenaStar / Shutterstock

Haarkur

Eine Haarkur versorgt das Haar mit Feuchtigkeit, kräftigt es und verleiht ihnen Glanz. Besonders für stark strapaziertes Haar ist eine Kur eine gute Möglichkeit, es zu reparieren und es vor Schäden zu schützen.

Eine vergleichbare Haarmaske hat den Unterschied, dass der Anteil an Ölen höher ist. Eine Haarkur wird in den Längen und Spitzen ins handtuchtrockene Haar einmassiert und nach einer variablen Einwirkzeit ausgewaschen. Im Gegensatz dazu gibt es auch Kuren, die als Leave-in Produkt im Haar bleiben.