Beautypedia

© Ada Summer / Getty Images

Primer

Der Begriff Primer kommt aus dem englischen („to prime") und bedeutet "grundieren". Der meist flüssige Primer bereitet die Haut optimal auf das folgende Make-up vor und fungiert wie ein Weichzeichner. Die Gesichtshaut erscheint frischer und ebenmäßiger und lässt das Make-up oder die Foundation zudem länger halten.

Primer können verschiedene Funktionen haben: er kann das Hautbild ausgleichen, große Poren optisch verfeinern oder gar für einen strahlenden Teint sorgen, indem feinste Glitzerpigmente enthalten sind.

Ein Primer sollte stets nach der Gesichtspflege aufgetragen werden.