Beautypedia

Walnüsse mit einem Glas Walnussöl
© paolo1899/500px/Getty Images

Walnussöl

Walnussöl ist ein hellgelbes bis gelblich grünes Pflanzenöl, das aus den Nusssamen des Walnussbaums gepresst wird. Ursprünglich stammt der Baum aus Persien, heute gedeiht er überwiegend in Europa, Asien und Nordamerika.

Wallnussöl ist reich an ungesättigten Fettsäuren, Ballaststoffen, Eiweiß sowie Mineralstoffen und hat dadurch eine hautpflegende Wirkung. Das schnell einziehende Pflanzenöl hilft bei trockener, gereizter Haut und stärkt die gesunde. Es kann direkt auf die Haut aufgetragen oder aber verzehrt werden.

Mehr Artikel zum Thema Walnussöl finden Sie hier: