News
© sleep.ink

sleep.ink: All you need is sleep!

Ein Fläschchen Schlaf: Der vegane Schlafdrink sleep.ink enthält das Schlafhormon Melatonin und hilft Dir, endlich wieder gut und gesund einzuschlafen.

Guter und erholsamer Schlaf ist essentiell für unsere Gesundheit und die nächtliche Regeneration unseres Körpers. Doch in der Realität sieht es bei vielen von uns anders an: Schlafprobleme – ob Ein- oder Durchschlafstörungen – sind allgegenwärtig und verantwortlich für Müdigkeit und Antriebslosigkeit. 

Die Gründe dafür sind vielfältig: Emotionaler oder beruflicher Stress, unregelmäßige Schlafrhythmen - bedingt durch Schichtarbeit oder Jetlag - sowie altersbedingte Schlafprobleme bringen uns oftmals um unseren Schlaf. Aber auch die verstärkte Nutzung von Handy, Tablet & Co. in den Abendstunden oder schlechte Ernährung sind echte Schlafkiller und führen zu Problemen beim Einschlafen.

Ruhiger Schlaf dank sleep.ink

Was gilt es also zu tun, wenn man abends einfach nicht zur Ruhe kommen kann, sich im Bett hin und her wälzt und die Wände anstarrt? Wie kommt man zu seiner wohlverdienten Mütze Schlaf, ohne dabei zu (chemischen) Schlaftabletten – mit zum Teil erheblichen Nebenwirkungen – zu greifen? Die Lösung lautet: sleep.ink!

.
sleep.ink sleep.ink Schlafdrink verschiedene Packungsgrößen mit Fläschchen à 40 ml

sleep.ink – das ist eine junge Berliner Marke, die mit ihren innovativen und natürlich wirkenden Schlafhilfen unseren Schlaf verbessert. Die Produktpalette umfasst vegane Schlafdrinks, Schlafkapseln und Schlaftees – made in Germany

© sleep.ink

Zutaten des Schlafdrinks:

  • Sauerkirschkonzentrat
  • Wasser
  • Agavendicksaft
  • Zitronenmelissenextrakt 50 mg
  • Passionsblumenextrakt 50 mg
  • Hopfenzapfenextrakt 35 mg
  • Melatonin 1 mg
  • Maltodextrin der Extrakte
  • Konservierungsstoff: Kaliumsorbat

sleep.ink: Prost und gute Nacht

So ist beispielsweise der Schlafdrink von sleep.ink der erste natürliche Schlafdrink, der neben bewährten Pflanzenextrakten auch den Schlafbotenstoff Melatonin enthält. So wirkt der sleep.ink Schlafdrink zur Verkürzung der Einschlafzeit schlafanstoßend und erleichtert das Einschlafen – und das nach der ersten Einnahme, unerwünschte Nebenwirkungen Fehlanzeige.

Einfach ca. 30 Minuten vor dem Schlafengehen ein Portionsfläschchen (40 ml) sleep.ink zu sich nehmen – und fertig. Auch nach mehrmaliger Einnahme des Schlafdrinks zeigen sich keinerlei Abhängigkeits- und Gewöhnungserscheinungen.

Kurzum: Wer gut und gesund (ein-)schlafen möchte, kann mit sleep.ink bedenkenlos nachhelfen.

Ein Fläschchen Schlaf

Du möchtest endlich mal wieder erholt am nächsten Morgen aufwachen, nicht tausende von Schäfchen zählen und Dich nicht mehr unruhig von links nach rechts wälzen? Dann probiere sleep.ink, den ersten natürlichen Schlafdrink mit Melatonin, und überzeuge Dich von der schlaffördernden Wirkung. Wir wünschen eine gute Nacht!

Hinweise zu sleep.ink:

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Kühl, trocken und lichtgeschützt sowie außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Schwangeren oder stillenden Frauen ist von der Verwendung abzuraten.