Pflege
Milien entfernen
© Rosdiana Ciaravolo / Getty Images

Milien entfernen – so wirst Du Grieskörner im Gesicht los

Es gibt verschiedene Wege, Milien zu entfernen. Doch die kleinen weißen Pünktchen sind hartnäckig. Wie Du sie professionell los wirst, weiß YBPN.

Sie sehen aus wie Griesskörner, sind aber keine: Milien nennt man die kleinen unterirdischen Körner, die nur eine Kosmetikerin entfernen kann.

Denn Milien sind kleine Zysten, die direkt unter der Haut liegen. Gefüllt sind sie mit Hornmaterial.

Häufig entstehen sie in der Region rund um das Auge. Doch auch an anderen Partien des Körpers können sie sich bilden.

Doch keine Angst: Es handelt sich bei Milien um ein rein kosmetisches Problem.

Ahava Time to Clear Purifying Mud Sheet Mask 1 Stk

Warum kann ich Grieskörner nicht ausdrücken?

Wer schon einmal versucht hat, eine Milie durch Drücken zu entfernen, wird festgestellt haben, dass sich nichts tut. Das liegt daran, dass Milien verkapselt am Ausgang der Talgdrüse sitzen. Diese Verkapselung lässt sich nicht durch Druck öffnen.

Ursache für Milien

Weibliche Teenager, Neugeborene, aber auch Menschen in den Wechseljahren tendieren hormonell bedingt besonders häufig zu Milien, die auch als Grieskörner bezeichnet werden.

Eine regelmäßige und intensive UV-Exposition steht vermutlich im Zusammenhang mit der Entstehung von Milien. Sehr wahrscheinlich spielt auch die genetische Veranlagung eine Rolle. Abschließend geklärt ist die Ursache für Milien jedoch noch nicht.

Um etwaigen Milien vorzubeugen, ist eine gründliche Gesichtsreinigun von Vorteil. Das „Mousse Nettoyante Peau Neuve" von Clarins enthält Alpenkräutern und Tramarindenfrucht-Extrakt und löst abgestobene Hautschüppchen sanft ab.

Nach der Entfernung sollte das Gesicht mit einem Gesichtswasser regelmäßig behandelt werden.

Clarins Mousse Nettoyante Peau Neuve 150 ml
Annemarie Börlind Purifying Care Adstringierendes Gesichtstonic 150 ml

Milien entfernen – Kosmetikerin oder Hautarztpraxis?

In einem guten Kosmetikstudio, in dem höchste Hygienestandards gelten und eingehalten werden, kannst Du Milien schonend und schnell entfernen lassen.

Nach dem Aufweichen der Haut durch warme Kompressen oder Bedampfung wird die Verkapselung durch einen winzigen Schnitt mit einer feinen Kanüle geöffnet. Dann wird der Hornpropf vorsichtig aus der Pore geschoben. 

Auch in dermatologischen Arztpraxen können Grieskörner entfernt werden. Einige Praxen bieten die Entfernung von Milien mittels Laser an.

  • Enzympeelings
  • Fruchtsäurepeelings (AHA-Säuren)
  • Retinol
Annemarie Börlind Fruchtsäure-Peeling 30ml

Da Milien jedoch häufig rund ums Auge entstehen, ist Vorsicht geboten. Auf der sicheren Seite bist Du, wenn Du Milien von einem Haut-Profi entfernen lässt.

Die Beauty-Expertinnen und Experten in den YBPN Parfümerien und YBPN Kosmetik-Lounges beraten Dich gerne und. Vereinbare noch heute einen Termin!

Weitere Artikel