Pflege
Eine Frau die einen Blumenstrauss in der Hand hält und auf einer Wiese steht
© Getty Images

Naturkosmetik aus Deutschland

Die deutsche Natur hat nicht nur optisch einiges zu bieten, sondern ist auch Basis angesagter Beauty-Linien. YBPN stellt fünf spannende Naturkosmetikmarken „Made in Germany" vor.

Die Liebe zur Umwelt ist Trend – auch in der Kosmetik. Inhaltsstoffe auf natürlicher Basis haben längst den Sprung aus der Öko-Ecke hin zum Luxus- und Nischenmarkt geschafft. Statt mit abgefahrenen Formulierungen punkten Kosmetikhersteller jetzt mit selbst angebauten Heilpflanzengärten oder eigenem Tiefenquellwasser als Ingredienzienlieferanten. Und das Beste: Tolle, spannende Produkte mit grünem Daumen müssen gar nicht weit schippern – wer es wirklich nachhaltig will, setzt schließlich auf Naturkosmetik aus der Heimat.

Annemarie Börlind

Enzym Peeling Powder von ANNEMARIE BÖRLIND
Mit natürlichen Enzymen und bio-zertifizierter Aloe-Vera: „Enzym Peeling Powder“ von Annemarie Börlind© PR

Es hat seine Gründe, warum Hollywood-Stars wie Kate Winslet und Renée Zellweger zu den Cremetöpfchen von Annemarie Börlind greifen: Das Naturkosmetiklabel aus dem Schwarzwald setzt nicht nur auf Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau oder Wildsammlung, sondern gewinnt das in den Pflegeprodukten enthaltene Tiefenquellwasser aus einer eigens angebauten Quelle. Anders als Leitungswasser ist dieses vor Belastungen wie Chlor oder anderen Chemikalien geschützt.

Dr. Hauschka

Gesichtstonikum von DR. HAUSCHKA
Regeneriert trockene Haut mit Zaubernuss und Wundklee: „Gesichtstonikum“ von Dr. Hauschka© PR

Das Traditionsunternehmen aus Baden-Württemberg verwendet nicht nur biologische Inhaltsstoffe – es baut diese in einem eigenen Heilpflanzengarten sowie einer demeter-zertifizierten Landwirtschaft auch gleich selbst an. Doch nicht nur in der Produktion, sondern auch in der Forschung gelten die Experten aus Eckwälden als echte Pioniere. Schließlich hat sich das Unternehmen bereits bei seiner Gründung im Jahr 1935 das Ziel gesetzt, natürliche Arzneimittel ohne konservierenden Alkohol zu entwickeln – damals eine revolutionäre Idee, der bis heute viele ökologisch fundierte Innovationen folgten.

Gegengift 

Reinheit Detox Reinigungsmilch von Gegengift
Antioxidant-Power mit Moringa und Aloe-Vera: „Reinheit Detox Reinigungsmilch“ von Gegengift© PR

„Haut ist wie Glas! Erst, wenn sie von beiden Seiten rein ist, kann sie richtig strahlen“ – so lautet das Motto der bayerischen Pflegeexperten von Gegengift. Das setzt genau deshalb auf ein ganzheitliches Detox-Programm – von außen mit einer allumfassenden Pflegeroutine und von innen mit Kapseln und Tees. Star und Hauptwirkstoff der Serie ist Moringa-Extrakt. Superfood-Fans kennen Moringa bereits als den Baum des Lebens – eine der wichtigsten Antioxidantien-Quellen überhaupt. Tatsächlich sind die Pflanzen des „Wunderbaums“ aber auch reich an Eisen, Calcium, verschiedenen Vitaminen und Eiweiß, und versorgen die Haut deshalb mit allen wichtigen Nähr- und Vitalstoffen. Sprich: Die Entgiftungsorgane des Körpers werden entlastet und der Stoffwechsel bekommt einen ordentlichen Boost.

Weitere Artikel