News
Zwei junge Frauen mit Schmetterlingen auf Haar und Gesicht
© Vasilina Popova / Getty Images

Beauty-Trends 2020: Wow, das wird cool!

Die Beauty-Trends 2020 werden Sie lieben! Dunkle Lippen oder Super-Gloss? In diesem Jahr ist beides mega angesagt. Was sonst noch kommt, weiß YBPN.

Die Beauty Trends 2020 sind so vielfältig wie lange nicht mehr. Wer’s total natürlich mag, spielt mit sanften Tönen. Und auch die Farbfans kommen voll auf ihre Kosten. Das sogar im plakativen Look der achtziger Jahre.

Wundert uns nicht! Denn wer sich die Schaufenster der Modeketten und Boutiquen anschaut, sieht Neon, übergroße Blazer und Schulterpolster.

Klar, dass die Make-up Trends 2020 darauf abgestimmt sind. Mit dem Unterschied, dass die neuen Kosmetikprodukte von heute nichts mehr mit den grellen Tönen aus den Achtzigern des letzten Jahrhunderts zu tun haben. Und das ist gut so.

Farbenfrohe High-Tech-Kosmetik

Heute feiern wir die High-Tech-Kosmetik, weil sie in beiden Versionen, ob natürlich oder mutig bunt und plakativ, viel besser hält, noch mehr schimmert oder der Gloss die Lippen tatsächlich voll und schön scheinen lässt.

Make-up
Shiseido Lacquerink Lipshine
Make-up
Lancôme Matte Shaker

Wer schon etwas länger jung ist und sich noch an die klebrige Paste aus den Achtzigern erinnert, die sich damals Lipgloss nannte, wird sich heute über die High-Tech-Kosmetik freuen.

Dior perfektioniert den Beauty-Trend Pflege plus mega Look in Sachen Lipgloss. Das „Lip Glow Oil“ von Dior ist ein verwöhnender Mix aus Öl und Gloss: High-Tech-Kosmetik, wie wir sie uns wünschen!

Die Beauty-Trends 2020 versprechen reichlich Abwechslung!

Beauty-Trends 2020 – von der High-Tech-Kosmetik bis zum No Make-up-Look

Die Make-up-Trends 2020 haben auf alle Fälle für jeden etwas dabei! Wer’s lieber farbintensiver mag, kann sich auf Pastell- oder hellen Eyeliner beim Augen-Make-up freuen! Die Augenbrauen gehen übrigens in Richtung Soft Brows!

Das Rouge strahlt dezent aber frisch bei den Make-up-Trends und für die Lippen gibt es nicht nur die neuen Glosses, sondern auch tiefdunkle Nuancen, die bis ins Schwarze gehen!

Alles darf, nichts muss: Make-up-Trends 2020 für die Augen

Kräftiges Mittelblau wie die Pantone Farbe des Jahres „Classic Blue“ oder zartes pastelliges Hellblau oder Rosa: In diesem Jahr sind diese Töne ein echter Lichtblick. Mutig Mittelblau wird’s mit Urban Decay „Moondust Eyeshadow“ „Vega“!

Mit Note „Professionel Eyeshadow: 101“ bleibt das Spiel zwischen kräftig und sehr zart jedem selbst überlassen.

Praktisch: Die Ton-in-Ton-Palette lässt aus einem Tages-Make-up schnell ein Abend-Look werden, der perfekt zum Make-up-Trend 2020 mit kräftigen Farben geschminkt werden kann.

Heller Eyeliner oder No Make-up: ebenfalls ein Beauty Trend 2020! 

Bei den Make-up-Trends 2020 fallen zwei extrem zurückhaltende Looks ins Auge: der reine No-Make-up-Trend und ein fast ungeschminktes Auge, das nur mit einem sehr hellen Eyeliner betont wird. Ungewohnt, aber schön! 

Rouge: Ein wenig mehr als ein Hauch von nichts

Wer sich ganz zurücknimmt und auf den No-Make-up-Trend setzt, wird dennoch auf einen schönen frischen Teint nicht verzichten. Perfekt dafür sind die angesagten, neuen zarten Rosatöne wie Clinique „Blushing Blush Powder Blush“ „Pink Posy“. 

Make-up
Clinique Blushing Blush Powder Blush

Make-up-Trend 2020: Merlot und Bordeaux

Farben wie ein kräftiger Wein: Die Lippen rücken mit dunklen Rottönen in den Mittelpunkt! Ideal und edel gelingt das mit Guerlain „Rouge G Matte Lèvres“.

Wer es noch dramatischer mag, setzt auf Töne, die ins Schwarze gehen. Wichtig: Damit der Mund sinnlich und aufregend wirkt, unbedingt bei solchen kräftigen Farben mit einem Lipliner arbeiten!

Perfekter Teint für den No-Make-up-Trend 

Das Wichtigste, damit der No-Make-up-Look edel, gepflegt und natürlich wirkt, ist ein gleichmäßiger Teint.

Um Rötungen und Unebenmäßigkeiten zu kaschieren, braucht es daher oft eine leichte Foundation. Fein, leicht und wie ungeschminkt lässt die Make-up Milch „Milky Boost“ von Clarins die Haut erstrahlen.

Ein wenig Kajal, eine Spur von Mascara, fertig ist der komplette Nudelook fürs Gesicht. High-Tech-Kosmetik, die man fast nicht sieht! 

Weitere Artikel