Pflege
Lächelndes, hübsches Mädchen mit roten Haaren
© Cookie Studio / Shutterstock

Pickel in der Pubertät – nicht mit uns!

Als Jugendlicher ist man von unreiner Haut besonders häufig betroffen. Kosmetische Behandlungen können gestresste Teenie-Haut deutlich verbessern!

Ob unreine Haut mit Mitessern, kleinen Pickelchen oder eine schwere Form der Akne – Pickel in der Pubertät sind bedingt durch die hormonelle Umstellung.

Doch kein Grund zur Sorge – Du bist nicht allein, denn ein Großteil der Jugendlichen ist betroffen!

Gerade in dieser Lebensphase, in der das Selbstbewusstsein vieler Teenager noch auf wackeligen Beinen steht und das Aussehen eine große Rolle spielt, kann unreine Haut als seelisch äußerst belastend empfunden werden.

Vor allem in den aktuellen Zeiten der sozialen Medien, in denen Filter und Apps Influencer und Stars makellos erscheinen lassen, stehen viele Jugendliche unter großem Druck.

Doch bedenke stets – das sind meist nur Filter! Kein Teenager hat perfekte, reine Haut.

Je nach Ausprägung können Pickel in der Pubertät mit frei verkäuflichen Mitteln oder mit verschreibungspflichtigen Medikamenten gut behandelt werden.

Eine an die Bedürfnisse der Haut angepasste Pflegeroutine mit einer pH-neutralen Waschlotion, einer leichten Feuchtigkeitscreme auf Wasserbasis und entzündungshemmende und beruhigende Toner ist neben einem gesunden Lebensstil essentiell für ein schönes Hautbild.

Pflege
Dado Sens PurDerm Klärungstonic

Eine konsequente Ausreinigung hilft!

Eigenständiges Entfernen von Pickeln und Mitessern hingegen verschlimmert den Hautzustand. Verletzungen des Gewebes oder Entzündungen können die Folge sein.

Besser: eine regelmäßige Ausreinigung der Haut bei der Kosmetikerin. 

Wird die Gesichtsbehandlung für unreine Haut regelmäßig durchgeführt, profitieren junge Menschen besonders von der professionellen Ausreinigung, denn Verhornungen werden sanft gelöst, Poren gereinigt und Mitesser und Pickel schonend entfernt. So werden akute Hautprobleme behoben und der Pickelneubildung entgegen gewirkt.

Zudem kann die Kosmetikerin eine individuelle Hautpflegeserie für die Pflege jugendlicher Problemhaut zusammenstellen.

Und so läuft eine Gesichtsbehandlung für Jugendliche ab!

Die klassische Ausreinigung

In der Pubertät arbeiten die Talgdrüsen auf Hochtouren. Kann der Talg aufgrund einer Verhornungsstörung nicht abfließen, entstehen Mitesser.

Die Überbesiedlung mit Bakterien im Talgdrüsenkanal kann einen entzündlichen Prozess hervorrufen, ein Pickel entsteht. Durch grobes Drücken kann Eiter ins umliegende Gewebe gelangen und dort ebenfalls eine Entzündung hervorrufen. Aknemale oder gar Narben können zurückbleiben.

Bei einer professionellen Ausreinigung bei der Kosmetikerin hingegen wird die Haut nach einer genauen Diagnose zunächst sanft gereinigt.

Schritt 1 der kosmetischen Ausreinigung

Für einige Minuten wird die Haut mit angenehm warmem Wasserdampf benebelt. So öffnen sich die Poren und verhornte Stellen werden aufgeweicht.

Schritt 2

Bei Bedarf kann auch ein Peeling zum Lösen der verhornten Stellen aufgetragen werden. Bei Akne eignen sich Enzym-Peelings besonders gut, da sie Schüppchen ohne mechanische Einwirkung lösen.

Schritt 3

Im nächsten Schritt werden Mitesser mit einer speziellen Technik aus der Haut gehoben. Mit einer beruhigenden und entzündungshemmenden Gesichtsmaske und einer zum Hauttyp passenden Tagespflege wird die Gesichtsbehandlung abgeschlossen.

Pflege
Dado Sens PurDerm Peelmaske

Kosmetische Gesichtsbehandlungen für unreine Haut

Um verstopfte Poren zu befreien, können je nach Hauttyp auch wirkungsvolle Hightech-Behandlungen neben der regelmäßigen Ausreinigung dazu beitragen, ein ebenmäßigeres Hautbild zu erzielen.

Hast Du als Teenager Pickel, steht bei der kosmetischen Behandlung in einer YBPN Beauty-Lounge meist das schonende Lösen von verhornten Poren im Vordergrund, damit der Hauttalg wieder abfließen oder die Pore schonend ausgereinigt werden kann.

Fruchtsäure-Peeling gegen unreine Haut

Ein Fruchtsäure-Peeling (AHA-Peeling) eignet sich besonders, wenn die unreine Haut zu Mitessern neigt.

Damit sich die Haut an die Fruchtsäure gewöhnen kann, wird mit steigender Konzentration des AHA-Peelings gearbeitet.

Nach und nach werden die Schüppchen der oberen Hautschicht gelöst. Durch die schälende Wirkung zeigt sich nach einigen Behandlungen ein ebenmäßigeres, reineres und frischeres Hautbild.

Pflege
Annemarie Börlind Fruchtsäure-Peeling
Pflege
Hildegard Braukmann Jeunesse AHA Frucht Peelingmaske

Microdermabrasion gegen Aknemale

Bei der Microdermabrasion  werden mit einem speziellen Diamant-Aufsatz feinste Kristalle auf die Haut gestrahlt. Gleichzeitig werden diese zusammen mit Hautschüppchen, Talg und Schmutz wieder abgesaugt.

Verhornungen werden geöffnet, gleichzeitig wird die Regeneration der Haut angekurbelt. Die wirkungsvolle Gesichtsbehandlung eignet sich somit auch, um Aknemale zu lindern.

Mikroneedling gegen unreine Haut

Gleiches gilt fürs Microneedling. Bei dieser effektiven Gesichtsbehandlung wird mit einem speziellen Nadel-Roller in einem bestimmten Schema über das Gesicht gefahren.

Dadurch entstehen feinste Mikroverletzungen, die den Regenerationsprozess der Haut ankurbeln.

Damit Du Dich als Jugendliche fortan nicht mehr um Deine Pickel sorgen musst und Dich auf das konzentrieren kannst, was wirklich wichtig ist, solltest Du die Gesichtsbehandlung regelmäßig machen!

.
Viliv N-Micro Needling Roller

Für die Beauty-Routine zu Hause gilt:

  • Morgens und abends die Haut reinigen
  • Hautpflege den Bedürfnissen der Haut anpassen
  • Pickel nicht ausdrücken
  • Viel Wasser trinken
  • Viel frisches Essen, auf Zucker und eventuell auf Milchprodukte verzichten
  • Stressige Phasen durch ausreichende Erholung ausgleichen
  • Zeitig ins Bett gehen
  • Das Smartphone regelmäßig desinfizieren
  • Nicht ständig ins Gesicht fassen

Na dann: bye, bye, unreine Haut!

Pflege
Clinique Anti-Blemish Solutions Cleansing Foam
Weitere Artikel