Pflege
Inhaltsstoffe Kosmetik
© Shana Novak / Getty Images

Beauty-Talking: Jünger aussehen mit den Trends 2021!

Do you speak Beauty? YBPN verrät, warum neue Schönheits-Vokabeln wie Meta Skincare oder Alphabet Creams wichtig sind, wenn Du in 2021 jünger aussehen willst…

Eines vorweg: Die Beautywelt spricht englisch – wie auch wir bei Your Beauty Professional Network. Kein Wunder also, wenn beim Beauty-Talking fast alle Beauty-Trends in der englischen Version gehandelt werden.

Let’s start Modern Beauty-Talking mit interessantem Vokabeln und neuen Behandlungsmethoden, die die Beautywelt in 2021 dominieren werden, weil sie dabei helfen, jünger auszusehen.

Anti-Aging mit „Alphabet Creams"

BB und CC Creams

Beauty-Talking 2021 oder: das Schönheits-ABC. 

Die Multi-Talente unter den Kosmetikprodukten heißen BB und CC Creams. 

Sie wurden von beautyverrückten Koreaner*innen, die stets auf der Suche nach neuen Behandlungsmethoden für perfektere Haut mit jüngerem Aussehen sind, zwar nicht erfunden, aber clever weiterentwickelt.

.
Shiseido Perfect Hydrating BB Cream

Angeblich soll die deutsche Kosmetikerin Christine Schrammek aus Essen bereits 1967 einen „Blemish Balm“ erfunden haben, der den Teint perfektioniert.

Koreanische Krankenschwestern im Deutschlandeinsatz sollen ihn hier entdeckt und in die Heimat gebracht haben, wo die die intelligenten, Teint verschönernden Multi-Use-Formeln perfektioniert wurden.

Zum weltweiten Erfolg haben die BB und CC („Color Correcting“) Creams es dann durch die koreanisch-französische Marke Erborian gebracht.

Pflege
Declaré Declaré Hydro Balance CC Cream SPF 30

DD Cream

Die DD-Cream („Daily Defense“) soll die Eigenschaften von BB und CC vereinen und bietet zusätzlich zu Feuchtigkeitspflege und Foundation auch noch Sonnenschutz – und das alles in einem Auftrag. Bisher haben sich die DDs allerdings nicht durchgesetzt.

PP Cream

Vielversprechender läuft es derweil für ein Produkt, das man als „PP“ („Perfect Primer“) Cream bezeichnen könnte. Das Versprechen: Jünger aussehen in nur einem Step.

Make-up
Erborian BB Crème Au Ginseng SPF 25
Make-Up
Erborian Pink Perfect Crème

Beauty-Trend „Meta Skincare"

Den Begriff "Meta Skincare" hat die japanische Luxusmarke Sensai – beziehungsweise das Mutterhaus Kanebo/KAO – erstmalig verwendet, um deutlich zu machen, dass mit der Technologie und der daraus entstehenden Kosmetik des japanischen Hauses eine höhere, nie dagewesene Stufe erreicht wurde – eine „Meta-Ebene". Beauty-Talking japanischen Ursprungs also.

Der Begriff „Meta Skincare“ bezieht sich aktuell auf herausragende Texturen der Pflege- und Make-up-Produkte aus Tokio – vor allem auf die der Serie „Ultimate“. 

Außerdem beschreibt "Meta Skincare" die dritte Generation der edlen Koishimaru-Seide, die im Hause Sensai traditionell als Hauptakteur in den Anti-Aging Talenten eingesetzt wird. In der neuesten Version dreht sich der Hype vor allem um ein Peptid aus 20 verschiedenen Aminosäuren.

Nachweislich regt dieses Peptid die Fibroblasten an, vermehrt Hyaluronsäure zu bilden, um die Haut jünger aussehen zu lassen. Es wirkt antioxidativ, stärkt die hauteigene Schutzbarriere und bedeutete gleichzeitig den Auftakt zu der neuen Pflege-Serie oder sogar -Ära „Absolute Silk“.

Pflege
Sensai Absolute Silk Fluid
Pflege
Sensai Absolute Silk Micro Mousse Treatment

Ebenso soll mit dem Begriff auf die hoch effiziente Forschung und Entwicklung in der „Meta Skincare Science“ hingewiesen werden.

Zum Beispiel auf die „Fine Fiber Technology“, die es ermöglicht, einen ultradünnen Film aus feinsten Fasern auf der Hautoberfläche zu bilden. Weich, leicht, flexibel und völlig natürlich; eine unsichtbare und nicht spürbare Membran, die sich an alle dreidimensionale Formen des Körpers anpassen kann.

Gewonnen per Elektrospinnverfahren aus Fasern mit einem Durchmesser unter einem Mikrometer. Also dünner als 0,001 Millimeter. Diese Technik werden Kao und Sensai in Zukunft für die unterschiedlichsten Produkte und neue Behandlungsmethoden einsetzen – für Anti-Aging-Pflege und Make-up.

Jünger aussehen mit „Skinmunity"

Ein weiterer Neuzugang in unserem Beauty-Talking ist "Skinmunity" – ein aus den Begriffen Skin und Immunity – Haut und Immunität – zusammengesetztes Schlagwort, auf das die Forschungsabteilungen von Helena Rubinstein und L’Oreal als allererste setzten.

Vor allem in der hochtechnologischen Luxuspflege „Prodigy“ – ganz bescheiden als „Wunder“ zu übersetzen….

Die Anti-Aging-Produkte ziehen ihre Kraft aus pflanzlichen Stammzellen. Die kostbare Quelle hierfür ist der sogenannte Meeresfenchel, der vor allem für seine außergewöhnliche Widerstands- und Regenerationskraft bekannt ist und den Teint auf diese Weise zuverlässig jünger aussehen lässt.

Den Laboratorien von Helena Rubinstein ist es gelungen, die Stammzellen nachhaltig zu reproduzieren und diese in einer einzigartigen Formulierung in einer Hautbarriere stärkenden Pflege zu vereinen.

Dabei genügen bereits wenige Tropfen, um die Haut mit Hunderttausenden solcher Stammzellen zu versorgen und sie immun zu pflegen, ihr also „Skinmunity“ zu verleihen.

.
Helena Rubinstein Prodigy Powercell Skinmunity Serum

„Elastic Generation" / „Elastic Influencer"

Aber beim Beauty-Talking geht es nicht nur um Produkte und Wirkstoffe, sondern auch um deren Verwender*innen.

Eigentlich als „Baby Boomer“ oder „Boomer bekannt, sollte für die Gruppe der heute ab 50jährigen fortan besser die Bezeichnung „Elastic Generation" verwendet werden. 


Zumindest, wenn es nach den Trendanalysten der Marketingfirma J. Walter Thompson geht. Denn: Neben der hohen Lebenserwartung und Finanzkraft zeichne sich die Frauen der „Elastic Generation“ durch ihre angeborene Unverwüstlichkeit, Stärke und ungeheuer viel Potenzial aus; sie seien hochgradig individuell und willensstark – also "elastisch".

Diese Frauen leben so, wie sie sich fühlen, und nicht, wie sie sollten.

Als Entscheidungsträgerinnen, Unternehmerinnen, Betreuerinnen und Schöpferinnen verschieben Frauen der Generation „Elastic“ die Grenzen, sie erfinden das Leben jenseits der Fünfzig neu, indem sie den Weg vorgeben, dem andere folgen werden; agieren also als „Elastic Influencer“.

Dazu passend werden wir immer weniger von Anti-Aging hören, sondern vielmehr von: Free Aging!

Pflege
Clarins Eau Dynamisante Double Pack
Pflege
Clarins Nutri-Lumière Lotion Jeunesse 200ml

Free Aging

Jugendlichkeit und jünger aussehen als ultimatives Attribut der Schönheit ist diesen selbstbewussten Frauen zufolge absolut von gestern.

Der Großteil der Frauen, die Schönheitsprodukte benutzen, lehnt diesen Anspruch inzwischen eh ab. Um jeden Preis jünger aussehen? Megaout! Sich gut fühlen und gut aussehen! Darum geht’s!

Es geht bei anspruchsvollen Verwender*innen bei Anti-Aging Produkten und neuen Behandlungsmethoden nicht mehr darum, die pure Jugend wiederherstellen zu wollen, wissen die Trendforscher.

Vielmehr will man gesund, fit, frisch und strahlend aussehen; frei von Altersklassen, nicht gegen das Aging angehen, sondern frei altern und durch die eigene Ausstrahlung jünger aussehen! Mit Fältchen und Linien dort, wo sie hingehören. 

Einige Beautymarken, wie Clarins zum Beispiel, sind bereits auf dem Weg und haben das Konzept des Anti-Aging zu Gunsten ehrlicherer und realistischerer Schönheitsbotschaften eingetauscht.

Dazu gehören auch „Elastic Influencerinnen“ wie Petra van Bremen, die bereits die 60 überschritten haben.

Beauty-Talking-Faktor Sport: Calisthenics

Ein Fitness- und Sporttrend, der es bei uns schwerer hat(te), als in anderen europäischen Ländern: Calisthenics (entlehnt aus dem Griechischen von kalos „schön“, „gut“ und sthenos „Kraft“) ist der international gebräuchliche Begriff.

Bei uns oft noch – sehr sperrig – als „Eigen- oder Körpergewichtsübungen“ bekannt.

Calisthenics, auch manchmal Outdoor-Gym genannt, umfassen das Repertoire des klassischen Geräteturnens und diverse akrobatische Übungen, sehr selten werden Gewichte verwendet.

Calisthenics ist ein Street Workout, das sogar eine eigene Weltmeisterschaft bestreitet – 2011 fand die erste in Riga statt.

Im April 2019 wurde von sieben Calisthenics-Athleten und Athletinnen der erste und zurzeit einzige Sportverband unter dem Namen Deutscher Calisthenics und Streetlifting Verband e.V. (DCSV) gegründet.

Treffpunkt der Szene sind sogenannte Calisthenics-Parks. Meist an einem zentralen Platz der City – ähnlich einem Trimm-Dich-Pfad, aber eben mitten in der Stadt.

In Deutschland gibt es, Stand Dezember 2020, rund 1200! Wo genau, kannst du auf calisthenics-parks.com sehen!

Touch-free Skincare

Verpackungen sind seit vielen Jahren ein wichtiges Beauty-Talking-Thema, das aktuell noch an Bedeutung gewonnen hat – denn Sicherheit und Hygiene müssen auch beim Shopping von Kosmetik im Fokus bleiben.


Nach einem Jahr verschärfter Hygieneregeln fühlt es sich seltsam und „wie Ewigkeiten her“ an, dass wir frei ins Regal nach Testern gegriffen haben und vor Ort hemmungslos probieren und testen konnten.

Jenni Middleton, Chefin der Beautysparte bei der Trendforschungsfirma WGSN, sagt voraus: „Wir werden sehen, dass Haut-, Dusch- und Haarpflege bald aus solchen Dispensern kommen, wie wir sie vom Desinfizieren in oder vor Shops kennen.

Sie geben dann per Sensor aktiviert die gewünschte Crème oder den Toner zum Testen frei.“

Dazu seien „Touch-free Cosmetics“ auch noch nachhaltiger, weil die Proben nun direkt aus dem Spender in die Hand gereicht werden, wofür keine Verpackung mehr nötig ist.

Brow Hibernation

Hierbei geht es nicht um eine neue Behandlungsmethode, sondern um das tatsächliche Gegenteil, nämlich einen „Augenbrauen-Winterschlaf“! Dieser entspannte Beauty-Trend soll Augenbrauen, die in den letzten Monaten und Jahren exzessiv gezupft, gebladet, gefärbt und geliftet wurden, endlich mal Ruhe gönnen.

Mit Hibernation (der zoologische Begriff für Winterschlaf) ist gemeint, die Brauen in Frieden zu lassen, damit sie sich für den Sommer regenerieren und stärken können.

Pflege ist aber gewünscht: einfach etwas Öl (zum Beispiel Jojoba- oder Mandelöl) auf ein Bürstchen geben und einarbeiten. Oder zur Pflege ein Serum der Experten nehmen (zum Beispiel von Artdeco „Lash & Brow Power Serum“).

.
Artdeco Crystal Mascara & Liner
.
Artdeco Lash & Brow Power Serum

Und zum krönenden Abschluss noch ein Beauty Trend, der uns verzaubern wird:

Icy Lashes

Eisig funkelnde Wimpern – dieser Make-up und Beauty-Trend für den Winter (erstmals entdeckt auf dem Laufsteg der italienischen Marke Byblos 2019/2020 in Mailand), ist jetzt endlich bei uns angekommen und sieht aus wie aus einer anderen Welt – Eisprinzessinnen und Schneeköniginnen überall...

Bei jedem Augenaufschlag funkelt es wunderschön und verführerisch. Entweder Glitzermascara verwenden oder Glitzerpigmente auf die noch frisch getuschten Wimpern geben. Auch auf den Haaransatz tupfen!

Ab jetzt kennst Du Dich bestens aus – mit unserem Beauty-Lexikon und Anti-Aging Begriffen des neuen Jahres. Jünger aussehen inklusive!

Weitere Artikel