Pflege
Frau macht Yoga am Strand
© Johner Images/Getty Images

Gute Vorsätze für das neue Jahr!

Richtig schön ins neue Jahr starten? Mit unseren Tipps für schöne Haut, glänzendes Haar und absolutes Wohlbefinden klappt das garantiert.

Der Countdown läuft! Das Jahr 2019 nähert sich mit rasanten Schritten. Langsam ist es an der Zeit, sich in einem ruhigen Moment zurückzulehnen und darüber zu sinnieren, wie das Jahr 2018 verlaufen ist und was man sich für die Zukunft wünscht.

Gute Vorsätze für das neue Jahr haben eine lange Tradition. Ob für die Gesundheit, neue Karrierepläne, Wohlbefinden oder Lebensstil – zum Jahreswechsel werden weltweit große Pläne geschmiedet.

Das noch taufrische Jahr eignet sich ganz hervorragend, um neue Projekte anzugehen. Auch in Sachen Beauty gibt es sicherlich den ein oder anderen guten Vorsatz.

Wünschen Sie sich reine Haut, einen strahlenden Teint, ein strafferes Bindegewebe oder wunderschön glänzendes Haar? Werfen Sie mit dem Feuerwerk in der Silvesternacht alten Ballast über Bord und starten Sie elanvoll ins neue Jahr!

Mit unseren guten Vorsätzen für das neue Jahr wollen wir Sie inspirieren. Ob Antioxidantien in Lebensmitteln, luxuriöse Pflege für makellos schöne Haut oder verwöhnende Anwendungen in der Beauty-Lounge –  mit unseren guten Vorsätzen für „Mein schönstes Ich“ startet das Jahr 2019 einfach fantastisch!

Gute Vorsätze: Frisch in den Tag starten

Ein belebendes Ingwer-Zitronen-Wasser am Morgen hilft nicht nur dabei, Müdigkeit zu besiegen. Das köstliche Getränk kurbelt auch mächtig den Stoffwechsel an und soll einer Übersäuerung des Körpers entgegenwirken.

Ingwer ist eine echte Power-Knolle, die voller Mineralstoffe steckt und eine entzündungshemmende Wirkung hat. Übrigens: Auch beim Abnehmen soll Ingwer den Körper unterstützen.

Die Zitrone ist nicht nur Vitamin-C-Lieferant, auch ihre basische und entgiftende Wirkung ist bemerkenswert. Durch den Zitronensaft im Beauty-Drink wird die Verdauung angekurbelt, Schadstoffe werden schneller ausgeschieden.

Für Ihren Schönheits-Drink reiben Sie einfach ein Stückchen Bio-Ingwer in ein Glas und geben heißes Wasser dazu. Nach 15 Minuten wird der Saft einer halben Bio-Zitrone dazugegeben.

Das Getränk kann warm oder kalt genossen werden. Viele Topmodels schwören übrigens auf den gesunden Wachmacher am Morgen.

Guter Vorsatz in Sachen Ernährung

Antioxidantien helfen dem Organismus dabei, freie Radikale unschädlich zu machen. Für eine jugendlich strahlende Haut spielen Antioxidantien also eine sehr große Rolle, denn freie Radikale attackieren die Zellen und sind auch für eine vorzeitige Hautalterung verantwortlich.

Antioxidantien in Lebensmitteln sind eine wunderbare Form der Schönheitspflege von innen. Besonders viele Antioxidantien stecken in naturbelassenen Ölen, Früchten, Nüssen und Gemüsearten. Integrieren Sie diese möglichst in jede Mahlzeit, um Ihrem Körper und damit auch der Schönheit Gutes zu tun.

Besonders viele Antioxidantien enthalten Lebensmittel wie Äpfel, Nüsse, Blaubeeren, Zwiebeln und Knoblauch, Tomaten, Zitrusfrüchte, Süßkartoffeln, Aronia, Kidneybohnen, Artischocken und Holunder.

Ob im Müsli oder als Snack zwischendruch – schenken Sie Ihrer Haut ein neues Strahlen mit diesen leckeren Lebensmitteln!

Guter Vorsatz: Stress lindern

Chronischer Stress macht krank – das ist ist allgemein bekannt. Auch die Schönheit leidet darunter, denn anhaltender Stress führt zu Entzündungen im Körper.

Entspannende Spaziergänge durch den Wald lindern Stress und stärken das Immunsystem, denn Bäume und Pflanzen tauschen Botenstoffe aus, die Terpene enthalten. Diese wirken sich positiv auf den menschlichen Organismus aus.

Haben Sie schon einmal etwas von der japanischen Natur-Therapie „Shinrin-Yoku“ gehört? Beim sogenannten Waldbaden besuchen Sie den Wald und tauchen mit allen Sinnen in ihn ein.

Betrachten Sie die Kronen der Bäume im Wind, lauschen Sie den Geräuschen, befühlen Sie verschiedene Oberflächen und inhalieren Sie tief die Waldluft, so können Sie den Zauber des Waldes für Ihr Wohlbefinden nutzen.

Auch autogenes Training, Yoga oder progressive Muskelentspannung nach Jacobsen helfen dabei, das Stresslevel deutlich zu senken.

Ich-Zeit nehmen im neuen Jahr

Es dreht sich bei Ihnen meist darum, den Wünschen der anderen gerecht zu werden? Ein guter Vorsatz für das Jahr könnte auch lauten, sich endlich mehr Zeit für sich zu nehmen – mehr Zeit für „Mein schönstes Ich“.

Wo könnte Entspannung besser gelingen, als bei einem relaxenden Wellness-Tag mit tollen Treatments für schöne, leuchtende Haut. 

Kosmetische Anti-Aging-Anwendungen, eine gründliche Hautanalyse, eine entspannende Massage, Maniküre und Pediküre oder eine entschlackende Ganzkörper-Packung – wichtig ist, dass Sie sich die Zeit für sich auch wirklich nehmen, denn Sie selbst sind Ihr wichtigster Termin!

Auch zu Hause können Sie sich ein kleines Spa einrichten. Gönnen Sie sich dafür innovative Produkte mit hohem Wellness- und Pflege-Faktor (zum Beispiel aus der „Waso“-Linie von Shiseido).

Ein duftendes Dusch-Peeling (zum Beispiel aus der Serie „Bath Therapy“ von Biotherm), eine reichhaltige Body Butter (zum Beispiel „Master Caviar“ von Juvena), sanfte, auf Ihre Haut abgestimmte Gesichtsreinigungsprodukte und eine revitalisierende Gesichtsmaske machen das Entspannungsprogramm perfekt.

Die „Triple Sensation Mask“ von A4 Cosmetics wirkt dreifach gegen Anzeichen der Hautalterung und verleiht ihr ein ebenmäßiges, strahlendes Aussehen.

Eine Over-Night-Gesichtsmaske (zum Beispiel „Moisture Surge Overnight Mask“ von Clinique oder „Jelly Sleeping Mask“ von Diorschenkt der Haut im Schlaf wertvolle Pflegestoffe und durchfeuchtet sie intensiv.

Christian Dior Hydra Life Jelly Sleeping Mask
Clinique Moisture Surge Overnight Mask

Gute Vorsätze: Neuer Make-up-Look

Lust, einen neuen Look auszuprobieren, doch bis dato trauten Sie sich nicht so recht? Es muss ja nicht immer eine komplette Verwandlung sein. Auch dezente Typveränderungen beim Make-up können eine tolle Wirkung haben.

Betonen Sie beispielsweise immer ihre Augen beim Schminken? Wie wäre es, auf ein aufregendes Lippen-Make-up zu setzen?

Mit einem neuen Lippenstift oder einem tollen Lipgloss können Sie sich selbst in ein neues Licht rücken. Auch mit Blush oder Nagellack-Tönen kann hervorragend ein ganz neuer Look kreiert werden.

Testen Sie neue Trends wie den angesagten Purple-Look mit intensiven Lila-Tönen oder einfach mal einen sattroten Lipstick (zum Beispiel den ultra pigmentierten Lippenstift „Rouge Dior Ultra Rouge“) aus. Sie werden sehen, wie spannend das Spiel mit Make-up sein kann.

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, welche Looks Ihnen stehen, kann ein Make-up-Workshop hilfreich sein, bei dem Sie lernen, Ihre optischen Vorzüge noch besser hervorzuheben. Die Beautyexperten in Ihrer YBPN-Parfümerie in der Nähe verraten Ihnen gerne ihre Make-up Tricks.

Was auch immer für das kommende Jahr ansteht – wir wünschen Ihnen ganz viel Freude beim Umsetzen der guten Vorsätze für das neue Jahr!

Weitere Artikel