Make-up
Jessica Biel bei den Emmy Awards 2018
© Axelle/Bauer-Griffin/Getty Images

Copy the look: Jessica Biel

Jessica Biel gehört zu den begehrtesten Schauspielerinnen Hollywoods. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das glamouröse Abend-Make-up des Stars ganz einfach nachschminken.

Jessica Biel ist das, was die US-Amerikaner gerne als „full package“ bezeichnen. Übersetzt bedeutet das so viel wie „komplettes Paket“. Was damit gemeint ist? Der Hollywood-Star überzeugt einfach in jeder Hinsicht.

Beruflich läuft es bei Jessica Biel blendend. So war die Schauspielerin erstmals für die Emmys 2018 nominiert und auch privat kann sie sich nicht beklagen. Als Frau von Justin Timberlake hat sie einen der größten Stars unserer Zeit zum Mann, der gemeinsame Sohn Silas krönt das Glück des Power-Pärchens.

Doch auch Jessica Biels Schönheit und ihre Looks begeistern immer wieder. Während sich der Star in seiner Freizeit gern natürlich gibt, setzt Biel auf dem roten Teppich auf extra glamouröses Abend-Make-up.

Statt mit Contouring-Make-up optisch viel in ihrem Gesicht zu verändern, setzt Jessica Biel lieber auf klassische Looks, die ihre Vorzüge perfekt unterstreichen. Ihre Augen betont sie gerne mit schimmernden Lidschatten und tiefschwarzer Mascara, die vollen Lippen mit glänzenden Rosé-Nuancen.

Ein roséfarbener Blush zaubert ihr gesund wirkende Frische ins Gesicht. Mit dezent schimmernden Highlightern verstärkt sie den natürlichen Glow ihres Abend-Make-ups.

Wie Sie ein Make-up vom roten Teppich à la Jessica Biel kreieren, verraten wir Ihnen hier – für „Mein schönstes Ich“!

Jessica Biels Abend-Make-up

Die Basis für den glamourösen Hollywood-Look bildet ein perfekter Teint. Nachdem die Feuchtigkeitscreme gut eingezogen ist, wird ein Primer aufgetragen, der die Haut besonders feinporig und strahlend aussehen lässt, zum Beispiel „Photo Finish Foundation Primer Light“ von Smashbox.

Dieser kann entweder von der Gesichtsmitte nach außen mit sauberen Händen aufgetragen oder mit einem Foundationpinsel gut in die Haut eingearbeitet werden. Geben Sie dem Primer etwas Zeit, um sich mit der Haut zu verbinden.

Im nächsten Schritt kommt die Foundation an die Reihe. Jessica Biel liebt Make-up mit lichtreflektierenden Partikeln (zum Beispiel „Even Better Glow Light Reflecting Make-up SPF 15“ von Clinique), die feine Linien wegzaubern und dem Teint ein faszinierendes Leuchten verleihen.

Dunkle Augenschatten können nun zusätzlich mit einem Concealer kaschiert werden, der vorsichtig mit dem Ringfinger eingeklopft wird.

Ist die Haut ölig, wird sie mit einem transparenten Puder bestäubt, um das Make-up haltbar zu machen. Der ultra-feine, transparente Puder „Poudre Multi-Eclat“ von Clarins verleiht ein samtiges Finish mit einem perfekten Glow.

Ist die Haut eher trocken, werden nur die Augenlider und der untere Wimpernkranz mit Puder bestäubt. Bei Mischhaut die Augenpartie und die T-Zone – also Stirn, Nasenrücken und Kinn – gut abpudern.

Die inneren Augenwinkel betupft Justin Timberlakes Frau gerne mit einem schimmernden Highlighter. Dadurch treten eng beieinander liegende Augen optisch ein wenig auseinander und das Abend-Make-up wirkt extra schillernd.

Mit einer Wimpernzange werden die Wimpern nun sanft nach oben gebogen und mit schwarzer Mascara getuscht. Volumen-Wimperntusche, die auch nach mehrmaligem Auftragen die Wimpernhärchen schön geschmeidig hält (zum Beispiel „Extraordinary Volume Mascara“ von YBPN), gibt dem Blick eine aufregende Tiefe.

Glamouröses Augen-Make-up

Jessica Biel hat eine Vorliebe für metallisch schimmernde Lidschatten, wenn der rote Teppich ruft. Ihre grünen Augen leuchten besonders, wenn sie diese mit dunklem Metallic-Eyeshadow betont.

Diesen lässt sie gerne über das bewegliche Lid hinaus verlaufen. So kaschiert sie ihre eher tiefsitzenden Augen und lässt sie größer aussehen. Tipp: Tupfen Sie den Lidschatten einfach mit den Fingerspitzen auf und verblenden Sie den Eyeshadow sanft nach oben und außen, um einen schönen Übergang zu kreieren.

Last Step: Lippen und Wangen

Im letzten Schritt werden die Lippen mit einem roséfarbenen Lipliner umrandet und mit dem passenden Lippenstift geschminkt. Für ein perfektes Ergebnis wird der Lipstick mit einem feinen Lippenstiftpinsel aufgetragen. Die Mundwinkel dabei nicht vergessen.

Besonders natürlich und harmonisch wirkt das Make-up, wenn Rouge und Lippenstift farblich miteinander harmonieren. Jessica Biel betont ihre Wangenknochen gerne mit rosanem und leicht schimmerndem Blush.

Dieses wird mit einem breiten Pinsel aufgetragen und sanft verblendet, um harte Ränder zu vermeiden. Mit einem Highlighter-Puder werden nun Glanzpunkte gesetzt: oberhalb der Wangenknochen, auf dem Nasenrücken und einen Hauch auf Stirn und Kinn.

Für extra langen Halt kann nun zusätzlich ein Fixierspray auf das Abend-Make-up gesprüht werden. Fertig ist das atemberaubend schöne Abend-Make-up im Stil von Superstar Jessica Biel Timberlake!

Lancôme Blush Subtil
Givenchy Rouge Interdit Lipliner
Yves Saint Laurent Rouge Volupté Shine LSF 15

Weitere Artikel