Make-up
Prinzessin Madeleine von Schweden mit Kind
© Michael Campanella / Getty Images

Copy the Look: Das Make-up von Prinzessin Madeleine

Prinzessin Madeleine von Schweden steht für einen strahlenden Teint und einen eleganten Stil. Wie Du das Make-up der Prinzessin nachschminkst, verraten wir hier!

Auch wenn Prinzessin Madeleine von Schweden nur die Nummer 7 in der schwedischen Thronfolge ist – für ihre Ausstrahlung und ihren Look steht sie bei uns klar an 1. Stelle!

Wenn wir an Prinzessin Madeleine denken, dann denken wir automatisch an feminine Kleider in zarten Pastellfarben, an ihren eleganten Stil, der stets eine frische Leichtigkeit versprüht.

In Kombination mit ihrem strahlenden Teint und einem noch strahlenderem Lächeln bringt sie nicht nur das schwedische Volk zum Schmelzen.

Die sympathische 38-Jährige hat eine mitreißende und positive Ausstrahlung.

Das Make-up von Prinzessin Madeleine

Doch wie macht sie das nur, stets strahlend schön auszusehen? Einer der Gründe ist sicherlich ihr natürliches Make-up.

Ein leicht gebräunter Teint, ein bezauberndes Lächeln und funkelnde Augen – die Prinzessin von Schweden schafft es, mit dezentem Make-up ihre Gesichtszüge zu betonen.

Rouge und ein Gloss auf den Lippen lassen das Make-up von Prinzessin Madeleine stets elegant wirken.

.
Givenchy Le Rose Perfecto

In Sachen Make-up experimentiert Prinzessin Madeleine nicht viel, denn sie hat ihren Look und ihr perfektes Make-up gefunden. Natürliche Töne, leichte Foundations, ein zartes Rouge und ein Lip Gloss sind die Grundlagen von Prinzessin Madeleines Make-up.

Wir haben mal ganz genau hingesehen und verraten Dir, wie Du Prinzessin Madeleines elegantes Make-up ganz einfach nachschminken kannst.

Die Beauty-Geheimnisse hinter Prinzessin Madeleines Make-up

Wir haben uns so einige Bilder von Madeleines Look angesehen und dabei sind wir immer wieder auf Parallelen gestoßen.

Und weil wir alle gern so strahlend aussehen würden wie Prinzessin Madeleine, kommen hier die royalen Make-up Tipps!

Eleganter Look - elegantes Make-up!

Ein perfektes Make-up wie das von Prinzessin Madeleine ist gar nicht schwer – wenn man weiß, worauf es ankommt.

Und hier ist es ganz klar: der Glow und ein strahlender Teint verleihen der schwedischen Prinzessin ihren Signature Make-up Look.

Bronzer sorgt für Glow

Highlighter und Bronzer steht bei Madeleine im Vordergrund. Damit konturiert sie nicht nur das Gesicht, sondern setzt gekonnt Akzente.

Ihren strahlenden Teint mit Summer-Glow verdankt sie zudem dem sommerlichen Wetter in Florida, wo sie zusammen mit Ihrem Mann und den drei Kindern lebt.

Make-up
Guerlain Guerlain Terracotta Contour & Glow Palette

Auch das Rouge der Prinzessin hat häufig einen Bronze-Ton.

Unser Tipp: Direkt vorne auf die Wangen etwas Rosa geben und den Bronzer an den Wangenknochen verwenden.

Für perfektes Bronzing und Highlights im Gesicht empfehlen wir die Guerlain „Terracotta Contour & Glow Palette“.

Eleganter Look: Kajal für funkelnde Augen

Obwohl das Make-up von Prinzessin Madeleine sehr natürlich herüberkommt, sind ihre Augen doch immer stark betont.

Hier kommt meist ein schwarzer Kajalstift zum Einsatz, der gut verblendet wird. Den Kajal setzt Madeleine bei ihrem Make-up rund um das Auge – und nicht nur am oberen Wimpernkranz.

Der Clinique „Quickliner for Eyes Intense“ ist perfekt für den Look, denn die zweite Seite dient zum Verblenden des Kajals.

Für das finale Funkeln sorgt ein wenig Lidschatten in Gold oder Champagnerfarben.

.
Clinique Quickliner for Eyes Intense

Perfektes Make-up mit Lip Gloss

Worauf die 38-Jährige niht verzichten kann? Auf Lip Gloss in nude oder rosa. Das ist nicht nur eine elegante Wahl, sondern auch clever. Denn der helle Gloss sorgt für voller aussehende Lippen.

Und: Bei royalen Anlässen hat man nicht auf einmal (peinlich!) roten Lippenstift am Glas. Wir lieben aktuell den Couture-Lippenbalsam Givenchy „Le Rose Perfecto Liquid“.

Viel Spaß beim Nachschminken des royalen Beauty-Looks!

Weitere Artikel