Make-up
Tropisches Nail Art in Grün mit Farnblättern
© Marina mrs_brooke/Getty Images

Angesagtes Naildesign für den Sommer

Nail-Art im exotischen Tropen-Design bringt jetzt mit sattem Grün, Blüten und Co. sommerliche Vibes auf die Fingernägel.

Palmenblätter, opulente Blüten und Co. sorgen in diesem Sommer für trendige Vibes auf den Fingernägeln. Tropical Nail-Art gehört zu den aktuellen Beauty-Trends, die besonders viel Spaß machen! Ob mit Gel oder Lack, die exotischen Designs machen einfach gute Laune. Zudem wirken sie zu leicht gebräunter Haut besonders sommerlich.

Der tropische Look wirkt auf langen oder fein säuberlich und kurz gefeilten Fingernägeln gleichermaßen hübsch. Bei der Wahl des Designs gibt es kaum Grenzen: Intensiv leuchtende Blüten oder sattgrüne Palmen- und Monsterablätter verleihen den Händen einen einzigartigen Look. Zudem zieht diese tropische Nail-Art die Blicke auf Ihre Hände, wodurch die Maniküre zum stimmungsvollen Statement wird. Gute Laune satt, die einfach ansteckend wirkt!

Wir zeigen Ihnen die schönsten tropischen Nail-Art-Looks – für „Mein schönstes Ich“ in diesem Sommer!

Artdeco 4-in-1 Feile
Artdeco 2 in 1 Lacquer Base & Top Coat
Christian Dior Rouge Dior Vernis

Tropical Naildesign mit Flamingos und Co.

Bei diesem verspielten Look kommt sofort Stimmung auf. Diese Nail-Art im tropischen Design überzeugt mit Wassermelonen, Ananas, Monsterablatt und Flamingos. Als Base dient ein unifarbener Nagellack. Über diesen werden mit einem feinen Pinsel kleine Kunstwerke auf die Nägel gezaubert. Für besseren Halt sorgt ein Topcoat, der das Design versiegelt.

Nail-Art in frischem Grün

Wer es lieber etwas simpler auf den Fingernägeln mag, auf das tropische Sommer-Feeling aber nicht verzichten will, greift zum grünen Nagellack. Besonders aufregend wirken zartes Mintgrün oder aber intensives Dunkelgrün.

Für einen gepflegten Look alle Nägel auf eine Länge kürzen und die Nagelhaut vor dem Lackieren säuberlich zurückschieben. Nach dem Duschen oder einem Wasserbad für die Finger gelingt das problemlos. Auch spezielle Produkte wie der Nagelhautentferner von Alessandro helfen dabei.

Mit einem Unterlack schützen Sie die Nagelplatte vor dem Verfärben und auch der farbige Lack haftet besser. Beim Topcoat kann zwischen einem glänzenden oder einem matten Überlack gewählt werden.

Sonniges Nagel-Design

Warmes Gelb trifft auf sattes Grün … diese Nail-Art ist Sommer pur. Der Kontrast zwischen den gewählten Lacken wirkt erfrischend und fröhlich zugleich. Das Spiel zwischen einfarbig lackierten Nägeln und Blättern gibt dieser Nail-Art einen besonderen Touch und eignet sich auch für Büros mit lockerer Arbeitsatmosphäre.

So geht's: Je nach Gusto wählen Sie den unifarbenen Lack, zum Beispiel im Farbton „Sunwashed“ von Dior. Für das Zeichnen der Blätter werden farbige Gels oder Lacke verwendet, die mit einem feinen Pinselchen aufgemalt werden. Mit einem Zahnstocher können feine Linien ins Design gezogen werden.

Blumiges Naildesign im tropischen Look

Wer es floral mag, wird diese tropische Nail-Art einfach lieben. Bunte Blüten und sattgrüne Blätter machen aus den Fingernägeln einen botanischen Garten im Mini-Format. Ein heller Nagellack fungiert als Basis für die im zweiten Schritt auf die Nägel gemalten Blüten und Blätter.

Ein Beitrag geteilt von Galina S. (@yagala) am

Erfrischend: Nail-Art im sommerlichen Look

Über den Zaun rankende Blätter, ein erfrischend wirkender Pool und ein traumhafter Strand und all das auf den Fingernägeln. Ein wenig Übung gehört sicherlich dazu, um diese Nail-Art zu kreieren.

Wer sich an den Pool auf den Fingernägeln wagen will, lackiert die Nagelplatte zunächst mit Unterlack, dann mit einem türkisblauen Gel. Mit einem Zahnstocher wird dann weißer Lack in Linien über den noch nicht getrockneten Gel-Lack gezogen. So entsteht die typische Pool-Optik. Mit Überlack fixieren und gut trocknen lassen. 

Perfekte Nail-Art mit Maniküre-Helfern

Ein Quick-Dry-Spray lässt Lack oder Gel besonders schnell trocknen und erhöht gleichzeitig den Glanz. Das Spray einfach nach dem Lackieren über den Lack sprühen, kurz warten und schon ist der Lack trocken. Lästige Streifen oder Kerben im Lack gehören so der Vergangenheit an.

Wer seine Stärken nicht im Kreieren von aufregenden Nail-Arts sieht, kann mit Fingernagel-Tattoos nachhelfen. Diese werden auf die zuvor perfekt in Form gebrachten Nägel geklebt.

Nagelöl pflegt Nagelhaut wunderbar geschmeidig. Einfach zwischendurch oder vor dem Schlafengehen in die Nagelhaut einmassieren. Eine Handcreme mit UV-Filter schützt die Haut vor Schädigung durch UV-Strahlen sowie Pigmentflecken und ist deshalb ein Beauty-Must-have für jede Handtasche.

Artdeco Quick Dry
Declaré Handcare UV-Schutz Handcreme
Artdeco Nourishing Nail Oil with Macadamia Oil

Weitere Artikel