Parfum
Frau im Sommer am Strand mit Wind im Haar
© Jane Khomi/Getty Images

Neue Düfte für den Sommer

Ein neuer Duft für den Sommer macht die warme Jahreszeit noch ein wenig schöner. Ob blumig, spritzig, sinnlich oder feminin – lassen Sie sich von unseren Sommerparfums inspirieren!

Jede Jahreszeit ist einzigartig – und so einzigartig wie Winter, Frühling, Sommer und Herbst sind, darf auch der Duft für die jeweilige Season ausfallen. Während es als angenehm empfunden wird, wenn ein Parfum im Winter und Herbst intensiv und holzig duftet, darf der Duft für das Frühjahr spritzig und floral riechen.

Ein Sommerparfum spiegelt die vielen Facetten der warmen Jahreszeit wider. Mal aquatisch, belebend und zitrisch, mal sinnlich, sexy oder blumig: Den einen Sommerduft gibt es nicht dafür aber unzählige wundervolle Parfums, die die vielen Facetten des Sommers auf ganz unterschiedliche Weise einfangen. 

Ein wenig geht es bei Parfums für den Sommer nämlich wie mit den vielen Reisezielen zu, die jetzt besucht werden: Sommerdüfte führen uns an Orte, die wir besonders lieben. Ob ans Meer im Norden, in mediterrane Gefilde, wo der Duft von Kräutern und Orangenblüten in der Luft liegt, in die USA oder vielleicht doch auf eine Südseeinsel, auf der türkisblaues Wasser und exotische Blüten sich mit dem Duft der frischen Kokosnuss vermischen?

Egal, wohin Ihre Reise gehen soll, wir haben neue Parfums für Sie im Gepäck – für „Mein schönstes Ich“ in der Sommerzeit!

Der Sommerduft von Issey Miyake: „L’Eau d’Issey Eau de Toilette pour l’été“

Dieser Duft strahlt schon auf den ersten Blick Sommer pur aus. Der Flakon wurde in Zusammenarbeit der Künstler Tyrsa und Auboiron designt. Doch auch der Inhalt weckt nicht weniger sommerliche Gefühle.

Die spritzige Kopfnote aus Grapefruit und Litschi trifft auf eine feurige Herznote aus Passionsfrucht und Guave. Zart-blumige und aquatische Akzente runden den Sommerduft wunderbar ab. Die Basis bilden zarte Vanille und holzige Noten, die an die wohlige Wärme eines langen Sommertags erinnern.

Sinnlich und verführerisch: der neue Duft von Narciso Rodriguez

Den sinnlichen Charakter seines ursprünglichen Narciso-Dufts wollte Narciso Rodriguez mit diesem Parfum-Knaller noch steigern – und es ist ihm gelungen. Fast unverschämt verführerisch riecht „Narciso Eau de Parfum Rouge“.

Man kann dieses Parfum im leuchtend roten Flakon auch als Statement verstehen: „Rouge Eau de Parfum“ zelebriert voller Mut die Stärke der Weiblichkeit, feurige Leidenschaft und verführerische Sinnlichkeit.

Moschus, florale Nuancen aus bulgarischer Rose und Iris und lebhafte Holz- und Ambernoten machen das Parfum zum perfekten Begleiter für die Frau, die die Femme fatale in sich mit einem aufregenden Duft ehren will.

Perfekt für den Sommer: „Dolce Garden Eau de Parfum“

Dieser Duft für den Sommer entführt Sie in einen Garten auf Sizilien und bringt das Gefühl eines Sommers in Bella Italia auf Ihre Haut. Erfrischende Mandarine, Neroli und zarte Magnolie treffen auf feinste Kokosessenz.

Im Zusammenspiel mit seidenweichen Akkorden von Mandelmilch, Vanille-Absolue und Sandelholz ergibt sich ein blumig-sinnliches Dufterlebnis, das durch den betörenden Duft der Frangipani-Blüte vollendet wird. Ein wundervoller Duft für sonnige Tage und laue Nächte.

Der neue Sommerduft von Elie Saab

„Girl of Now Shine“ ist der Nachfolger des herausragenden Dufts „Girl of Now“. Orangenblüten, Mandeln und sinnliche weiße Blüten, Vanille und Patchouli verschmelzen zu einem floralen Parfum mit Suchtfaktor.

Auch bei diesem Duft steht die Sinnlichkeit der Frau im Fokus – glamourös, edel, leuchtend schön. Elie Saab will Frauen mit diesem Parfum zum Strahlen bringen, ihre feminine Seite ins Erhabene empor schweben lassen.

„Daisy Love“: ein floraler Duft für den Sommer

„Daisy Love“ verkörpert dieses einzigartige Sommergefühl: sich lebendig fühlen, mit allen Sinnen wahrnehmen und genießen. Barfuß über eine Wiese laufen, sich ins Gras legen und den blauen Himmel bestaunen.

Das neue Parfum von Marc Jacobs ist der perfekte Duft für wundervolle Sommertage – und -nächte. Kristallisierte Moltebeere, sonnige Gänseblümchen-Blütenblätter, Kaschmir-Moschus und Treibholz machen den Sommerduft zum floralen Gute-Laune-Duft schlechthin.

Weitere Artikel