Parfum
Feuerwerk über der New Yorker Skyline
© ac productions/Getty Images

New York Reise: schillernde Silvester Reise-Tipps

Begeben Sie sich mit uns auf eine spannende Reise nach New York und entdecken Sie die besten Silvester-Hotspots und schönsten Düfte aus dem Big Apple.

New York, New York… die Stadt, die niemals schläft. Zahlreiche Filme und Songs wurden der aufregenden Stadt an der Ostküste der USA gewidmet.

Viele Kreative und Stars leben in NYC – sie lieben das authentische Flair der Mega-Metropole, in der es scheinbar keine Grenzen nach oben gibt. New York ist ein Melting Pot und während einer New York Reise kommt man aus dem Staunen kaum heraus.

Ein ganz besonderer Zauber liegt rund um Weihnachten und Silvester über New York. Die Tree Lighting Ceremony am Rockefeller Center, bei der die Lichter des Weihnachtsbaums auf dem Rockefeller Center Plaza feierlich eingeschaltet werden, bildet den inoffiziellen Startschuss der festlichen Jahreszeit in New York.

Ein einziges Spektakel ist Silvester in New York. Der Times Square zwischen Seventh Avenue und Broadway ist in der Silvesternacht der Place to be für New Yorker und die unzähligen Besucher, die zur Jahreswende in den Big Apple strömen.

Allerdings sollte man sich für große Menschenmengen begeistern können. Voll wird es garantiert! Sehr beliebt ist auch die Brooklyn Bridge, die Manhattan und Brooklyn verbindet.

Von hier aus kann das Feuerwerk über der Skyline von Manhattan bestaunt werden – mit dem im Silvesterraketen-Glitzer funkelnden East River unter den Füßen. In Brooklyn steigt auf dem Grand Army Plaza ebenfalls eine große Silvesterparty.

Wer vor Silvester noch einmal ausgiebig shoppen möchte, wird in New York ein wahres Beauty-Paradies vorfinden. Wir verraten Ihnen, wo New Yorks Beauty-Szene shoppt und welche Düfte und Marken einfach typisch für die Ostküstenmetropole sind – für „Mein schönstes Ich“!

New York Reise: Hipster-Treff in Williamsburg

Cool, cooler, Williamsburg! Das Viertel in Brooklyn ist unter den Kreativköpfen der Stadt schwer angesagt. Viele Models, Schauspieler, Musiker und Künstler tummeln sich hier.

Die zahlreichen Szene-Treffs in Williamsburg machen das Viertel auch für die Silvesternacht zu einem interessanten Ort. Coole, individuelle Looks der Bewohner, Underground-Events und kleine Boutiquen und Restaurants wollen entdeckt werden.

Wer die New-York-Klassiker, wie Donna Karan, Tommy Hilfiger oder Calvin Klein, in ihrer Geburtsstadt shoppen möchte, sollte über die Brooklyn Bridge nach Manhattan pilgern.

Silvester-Reise-Tipp New York: Shoppen in Manhattan

Hier wandeln Sie auf den Spuren von Carrie Bradshaw und den anderen Ladies aus der kultigen TV-Serie „Sex and the City“.

Einen Stopp sollten Beauty-Fans unbedingt bei Bloomingdale's einlegen (Bloomingdale's Upper West Side oder Bloomingdale's SoHo). In dem Kaufhaus der Superlative können Sie sich von Stylisten beraten oder von einem Personal Shopper die neuesten Trends zusammenstellen lassen.

Beauty-Fans finden eine riesige Auswahl von Luxus-Marken. Natürlich sind auch Donna-Karan-Parfums und Düfte von Calvin Klein oder Parfums von Tommy Hilfiger erhältlich. Auch Saks Fifth Avenue oder Macy's sind wahre Shopping-Tempel.

Den Celebrity-Dermatologen Dr. Dennis Gross, dessen Anti-Aging-Pflegeserien mittlerweile weltweit Fans haben, finden Sie auch auf der Fifth Avenue. Wer keinen Termin bei dem womöglich berühmtesten Hautarzt der Welt erhaschen kann, findet seine Produkte in einigen YBPN-Parfümerien.

Typisch New York: Donna Karan & Co.

Es gibt Labels, die gehören einfach zu New York wie der Broadway oder das Empire State Building. Donna Karan ließ sich von New York zu zahlreichen Parfums inspirieren.

Auch der neue Duft „DKNY Stories“ ist eine Ode an die Stadt. Inspiration für den Duft waren die vielen Kontraste der Metropole, ihre grenzenlosen Möglichkeiten und die Freiheit, die das Lebensgefühl in New York prägen.

So begeistert auch der Duft mit auffälligen Kontrasten: Orientalische und florale Noten treffen in „Stories“ auf einen sehr modernen Touch. Rosa Pfeffer und pinke Guave liebäugeln mit schwarzer Iris und werden von Vanille, Sandelholz und Amber aufgefangen.

New-York-Feeling pur verkörpert auch Designer Tommy Hilfiger. Der erfrischend blumige Duft „Tommy Girl“ gilt bereits als Klassiker und sollte im Reisegepäck nicht fehlen, wenn eine New York Reise ansteht.

Das gilt auch für die Parfums von Calvin Klein. Super praktisch für die New York Reise ist der neue Parfum-Pen, der mit dem Duft „Calvin Klein Women“ befüllt ist und in jede kleine Handtasche passt – sogar in die Clutch für die Silvester-Party!

Inspiration für den Duft waren die vielen Facetten der Weiblichkeit. Stärke trifft auf filigrane Zerbrechlichkeit, Frische auf verführerische Sinnlichkeit – ein Duft wie gemacht für die Zeit in New York.

DKNY Stories E.d.P. Nat. Spray
Tommy Hilfiger Tommy Girl E.d.T. Nat. Spray
Calvin Klein Women Pen E.d.P. Nat. Spray

Last but not least möchten wir Ihnen einen weiteren Duft vorstellen, der stark mit New York in Verbindung steht: Der Unisex-Duft „Bleecker Street“ von Bond No. 9.

Die Parfümerie von Laurice Rahmé ist die Geburtsstätte faszinierender Nischendüfte Made in New York. Der aromatisch-holzige Duft „Bleecker Street“ von Bond No.9 ist der gleichnamigen, wunderschön begrünten Shopping-Promenade im West Village gewidmet, in der sich zahlreiche Designer-Boutiquen aneinander reihen.

Es könnte gut sein, dass Sie hier auf die Frau treffen, mit der unzählige Fans New York verbinden: Sarah Jessica Parker aka Carrie Bradshaw. Der Star lebt nämlich im West Village und mischt sich hier gerne unter die Leute.

Zu guter Letzt möchten wir Ihnen ein weiteres Must-have für Ihre Reise nach New York ans Herz legen:  Verrückte „Happy New Year“-Haarreifen sind das inoffizielle Must-have für den Jahreswechsel in New York und gehören einfach zum New Years Eve im Big Apple. New York, New York …!

Weitere Artikel