Pflege

Die richtige Nagelpflege – Tipps für gesunde Nägel

Für eine professionelle Maniküre oder Pediküre bleibt im stressigen Alltag nicht immer Zeit. Kein Problem! Heute haben wir Tipps für die richtige Nagelpflege zuhause!

Trockene Heizungsluft, kalter Wind, Handschuhe… Nicht nur unsere Haut muss im Winter einiges mitmachen, sondern auch unsere Nägel.

Da ist es umso wichtiger, dass wir unsere Nägel richtig pflegen. Gerade in der kalten Jahreszeit passiert es schnell, dass nicht nur die Haut trocken, sondern auch die Nagelhaut rissig wird. Und auch die Nägel werden brüchig und sehen einfach nicht mehr gepflegt aus.

Aber alle paar Wochen bei Wind und Wetter zum Kosmetik-Studio sprinten... Muss das wirklich sein?

Wir haben Tipps und Tricks für Sie, die auch zu Hause einfach anzuwenden sind und on top für den ein oder anderen Wohlfühlmoment im stressigen Alltag sorgen. Und den kann man doch gerade im Winter gut gebrauchen.

Wir haben für Sie die richtigen Produkte für eine Maniküre zuhause. Und das alles ohne großen Aufwand.

Neben effektiven Handcremes gibt es auch Pflege speziell für die Nägel. Egal ob Nagel-Öl, Pflege-Stick oder Nagel-Creme, damit werden Ihre Hände garantiert wieder samtig zart.

Einfach die Nagelpflege die tägliche Beauty-Routine integrieren und schon nach kurzer Zeit werden Ihre Nägel wieder einen glanzvollen Auftritt haben.

Schöne Nägel im Handumdrehen – für „Mein schönstes Ich“!

Hier sind unsere Tipps für die richtige Nagelpflege

Besonders die Nagelhaut braucht viel Pflege und wird leider oft vernachlässigt. Hier helfen Öle besonders gut.

Das Artdeco „Nourishing Nail Oil“ pflegt Nägel und trockene, strapazierte Nagelhaut mit Macadamiaöl, Aprikosenöl und Vitamin E.

Unser Tipp: Am besten auf den Nachttisch stellen und vor dem Schlafengehen einmal aufpinseln. So ist die richtige Nagelpflege automatisch Teil der abendlichen Beauty-Routine.

Mit den praktischen Pflege-Sticks kann man die Nagelpflege aber auch einfach unterwegs erledigen. Auch hier wird die Nagelhaut ohne großen Aufwand sanft mit Ölen gepflegt. Und den MicroCell „Cuticle Care Pen“ kann man einfach in die Tasche werfen.

So gelingt die Maniküre zu Hause

Machen Sie Ihre Maniküre zu Hause zu einem Wellness- und Wohlfühlmoment, zum Beispiel abends bei der Lieblingsserie oder einem guten Film.

Unser Tipp: Feilen Sie Ihre Nägel, statt sie mit einem Nagelknipser oder einer Schere zu schneiden. Das Feilen ist schonender und sorgt für gesunde Nägel.

Auch über Luxus freuen sich unsere Nägel, mit der Dior „Crème Abricot“, der Wunderwaffe in Sachen Nagelpflege.

Nach dem Feilen der Nägel und dem Entfernen der Nagelhaut (auch hier haben wir einen kleinen Helfer-Stick) einfach die „Crème Abricot“ auf die Fingernägel auftragen und sanft einmassieren. Sie regt den Nagelwuchs an und verbessert die Widerstandskraft der Nägel. Und riecht einfach so gut, dass wir mehr davon wollen!

Mit diesen Produkten und Tipps haben Sie das ganze Jahr über schöne Nägel. Versprochen!

Artdeco Nourishing Nail Oil with Macadamia Oil
MicroCell 2000 Cuticle Care Pen
Christian Dior Crème Abricot

Weitere Artikel