Luxury Secrets

Immer der Nase nach – zu Besuch bei Lengling Munich

Die Luxus-Parfums von Lengling Munich nehmen uns mit auf eine olfaktorische Reise. YBPN war in der Münchner Parfum-Manufaktur zu Besuch und bekam exklusive Einblicke!

Blühende Mandelbäume säumen den Weg und geben den Blick auf die azurblaue Costa del Sol frei. Ein sanfter Wind weht nicht nur den Duft des Meeres herüber, sondern wirbelt zugleich unzählige Blütenblätter auf, deren zartes Rosé aussieht wie ein wunderschöner Blütenregen.

Die Nacht bricht heran und doch ist die Wärme der im Meer versunkenen Sonne noch deutlich zu spüren. Es ist die strahlende Brillanz der Sterne am Himmel, die einem dem Atem raubt und diese laue Sommernacht für Ursula und Christian Lengling so besonders macht.

Und genau diese Erinnerung haben sie eingefangen, eingefangen in einen Duft, so strahlend wie die Sterne am Himmel, so klar wie eine Sommernacht in Andalusien.

Vermischt mit dem Duft reifer Orangen, frischer Zitrone und einem Spritzer Flamenco kann man Andalusien förmlich riechen. Und das, obwohl wir uns nicht in den Bergen unweit des Meeres befinden, sondern im beschaulichen Gräfelfing bei München, in einem Industriegebiet außerhalb der Stadt.

© Jonas Nefzger

Lengling Munich - eine Duftreise um die Welt

Wir sind Passagier einer ganz besonderen Reise, wir sind ein „El Pasajero", wie der Name des ersten Duftes aus dem Hause Lengling Munich passend heißt. Denn er nimmt uns mit auf eine Duftreise nach Andalusien, wo die Lenglings viele unvergessliche Urlaube verbrachten.

El Pasajero“ ist ein elegantes Duftjuwel, ein perfektes Zusammenspiel der Leng- und Ling-Note, die jeden Duft aus dem Hause Lengling Munich charakterisieren. Zwei konträre Noten, die sich trotz ihrer Ambivalenz wunderbar ergänzen und die Düfte so besonders machen.

Parfum
Lengling Munich No 1 El Pasajero E.d.P. Nat. Spray

Edle Unisex-Düfte aus dem Hause Lengling Munich

Und nicht nur "El Pasajero" verzaubert uns vom ersten Moment an. Jeder einzelne der Unisex-Düfte aus dem Hause Lengling Munich erzählt eine besondere Geschichte und fängt die Gefühle und Erlebnisse des Paares ein. Von Spaziergängen durch italienische Pinienwälder ebenso wie von nordischen Winterlandschaften oder Reisen in ferne Länder.

Zugleich sind die Parfums aus Münchens erster Parfum-Manufaktur eine Hommage an die Heimatstadt. Denn München ist für Ursula und Christian Lengling nicht nur eine Stadt, in der man lebt. München bedeutet den beiden viel mehr, denn hier wurde der Grundstein der Parfumkreationen gelegt.

Eine besondere Rolle spielt dabei ein Kieselstein, den Christian Lengling bei einem Spaziergang mit seiner Frau an der Isar fand und als Handschmeichler in der Manteltasche verschwinden ließ. Dieser diente später als Vorlage für die wertvolle Verschlusskappe ihrer Flakons und wurde so zu ihrem persönlichen Glücksbringer.

Ursula und Christian Lengling sind nicht nur Ehepaar und Eltern dreier fast erwachsener Kinder, sondern auch Geschäftspartner mit besonderem Gespür. So kreieren sie im süddeutschen Gräfelfing bei München exklusive Unisex-Düfte, die so ambivalent, so intensiv und so einzigartig sind wie das Leben selbst.

© Jonas Nefzger

Ihre Parfums gehen unter die Haut und treffen direkt ins Herz. Automatisch schließt man die Augen, wenn man den würzigen Duft von Rosmarin, Thymian und harzigem Weihrauch in Kombination mit fruchtiger Zitrone, Wassermelone und Moschus in „Wunderwind #9" riecht.

Hier am Münchner Hauptsitz der Parfum-Manufaktur dürfen wir Ursula und Christian Lengling über die Schulter schauen und dürfen erfahren, wie ein Duft entsteht.

Kommen Sie mit auf eine ganz persönliche Duftreise!

Parfum
Lengling Munich No 9 Wunderwind E.d.P. Nat. Spray

„Ein gutes Parfum unterstreicht die Persönlichkeit!"

Ursula Lengling

Parfumöle aus aller Welt

Die Luxusdüfte von Lengling Munich zeichnen sich aus durch eine besonders hohe Konzentration an wertvollen Parfumölen, die das Ehepaar aus der ganzen Welt bezieht.

Inspiriert von Reisen oder besonderen Momenten, entstehen hier in München die Ideen und die Grundsteine eines neuen Parfums. Von der ersten Idee bis zur Vollendung des Duftes kann es zwei Jahre dauern.

„Ein gutes Parfum unterstreicht die Persönlichkeit, es geht unter die Haut und verschmilzt mit der Person, die es trägt“, so Ursula Lengling, die uns herzlich in Empfang nimmt.

Infobox

  • Lengling Munich ist eine deutsche Parfum-Manufaktur mit Sitz in München/Gräfelfing
  • Luxuriöse Parfums mit besonders hoher Duftölkonzentration
  • Erhältlich in über 20 Ländern in Europa, im Mittleren Osten und in den USA
  • Exklusive Distribution in ausgewählten Parfümerien

Hier in der Welt der Lengling-Düfte scheint Weiß eine zentrale Farbe zu sein und so schmücken nicht nur weiße Rosen das Foyer, auch Ursula Lengling selbst ist in elegantes und blütenreines Weiß gekleidet. 

Im Regal in ihrem Büro reihen sich zahlreiche Parfumöle aneinander: Kleine Miniatur- Flakons mit feinstem Inhalt warten nur darauf, sich in einer neuen Kreation zu entfalten, ihre Träger/in zu umschmeicheln und in edlen Duft zu hüllen.

Wir haben Ursula und Christian Lengling gefragt, was sie an Düften so fasziniert und wie sie auf die Idee kamen, selbst Parfums zu kreieren.

Interview: Ursula und Christian Lengling stehen Rede und Antwort

Wie ist diese besondere Liebe zu Parfums entstanden?

Christian Lengling: Mein Vater hat Zeit seines Lebens in der Beautybranche gearbeitet. Dadurch bin ich bereits sehr früh mit Düften in Berührung gekommen und damit aufgewachsen.

Ursula Lengling: Parfums haben mich schon als junge Frau fasziniert und besonders natürlich, seitdem ich als Studentin Christian begegnete. Heute bin ich sehr glücklich, in unseren Parfum-Kompositionen meine Liebe zum Duft mit meiner Kreativität vereinen zu können.

© Jonas Nefzger

Wie beschreiben Sie den Stil von Lengling?

Christian Lengling: Luxuriös, elegant, modern, vereint mit bester Qualität. Lengling Munich kreiert Gesamtkunstwerke.

Wie sieht ein typischer Arbeitsalltag eines Parfum-Kreateurs aus?

Ursula Lengling: Morgens, nachdem die Kinder das Haus verlassen haben, ist für uns die beste Zeit, um mit der nötigen Ruhe und Muße fokussiert an Duftprojekten zu arbeiten. Erst danach geht es ins Büro.

Christian Lengling: Natürlich beschäftigen wir uns in dieser Zeit auch mit wichtigen strategischen Themen. Im Anschluss kümmern wir uns gemeinsam mit unserem Team um die Umsetzung in den Bereichen Produktion, Marketing und Vertrieb.

Frau Lengling, Sie waren passionierte Zeichnerin. Haben Sie die Designs rund um die Marke Lengling Munich selbst entworfen?

Ursula Lengling: Ich habe früher sehr gerne gezeichnet. Heute kreiere ich mit großer Leidenschaft Düfte und verantworte unseren gesamten Markenauftritt. Kreativität hat viele Facetten.

Wo bekommen Sie Ihre vielen Inspirationen her? 

Ursula Lengling: Wir lassen uns von unserem Leben inspirieren, von unvergesslichen Momenten und besonderen Gefühlen, egal ob sie uns im Alltag überraschen oder auf unseren Reisen in ferne Länder.

Welches Land ist Ihnen dabei besonders in Erinnerung geblieben?

Ursula Lengling: Die Idee zu unserem Parfum „Wunderwind“ ist in Italien entstanden, die zu „El Pasajero" in Andalusien. Auch unsere Liebe zu Japan spiegelt sich in vielen Details unserer Parfum-Kollektion wider.

Parfum
Lengling Munich No 9 Wunderwind E.d.P. Nat. Spray

Lengling Munich: Luxus-Parfums mit deutschen Wurzeln

Sind die Duftvorlieben in anderen Ländern anders?

Ursula Lengling: Das ist durchaus möglich, für uns allerdings nicht relevant. Wir betreiben weder Marktforschung noch entwickeln wir Düfte für spezielle Zielgruppen. Wir machen einfach nur das, was uns gefällt und wovon wir zu 100% überzeugt sind. Aber es freut uns natürlich, dass wir mit unseren Kompositionen nicht nur in Deutschland, sondern auch international erfolgreich sind.

Kommt Ihnen der G-Beauty-Trend dabei zugute?

Christian Lengling: Produkte „Made in Germany“ sind international sehr gefragt. Als Münchener Manufaktur mit kompromisslosem Qualitätsanspruch öffnen sich natürlich für uns dadurch Türen.

Wie ist der Entstehungsprozess eines Duftes?

Ursula Lengling: Der kreative Prozess beginnt im Kopf mit dem Wunsch, eine besondere Erinnerung, ein Gefühl, in einem Parfum olfaktorisch festzuhalten und unvergänglich zu machen. Natürlich bedarf es einiger Erfahrung, um sich den Duft im Geiste vorzustellen und den Charakter genau zu definieren. Erst danach geht es an die Umsetzung – ein meist sehr langer und einsamer Prozess.

Braucht die Nase auch mal Pause?

Ursula Lengling: Solange wir leben, nimmt unsere Nase mit jedem Atemzug Duftmoleküle auf – so gesehen gibt es für sie niemals eine Pause. Was die Nase jedoch liebt, ist die Abwechslung: Frische Luft mit dem würzigen grünen Duft von Moos und Laub beim Waldspaziergang, der Duft von frisch gebrühtem Kaffee, die Kräuter im Garten oder die Gewürze beim Kochen.

Warum kreieren Sie nur Unisex-Düfte?

Ursula Lengling: Wir bewegen uns in der Welt der Artistic Perfumes und verstehen unsere Düfte als Gesamtkunstwerk. Es gibt weder Bilder noch Skulpturen speziell für die Frau oder den Mann, das gleiche gilt für unsere Parfums. Jeder soll für sich selbst entdecken, welcher Duft ihn berührt und zu ihm passt.

Wie finde ich für mich einen passenden Duft? Haben Sie einen Tipp für die Suche?

Ursula Lengling: Nehmen Sie sich Zeit und gehen Sie in eine Parfümerie, die großen Wert auf eine fundierte Duftberatung legt. Dort wird man Ihnen zunächst einige Fragen stellen um herauszufinden, welcher Duft-Typ Sie sind. Danach werden Ihnen dann einige wenige ausgewählte Parfums anhand von Duftstreifen vorgestellt. Falls einer davon spontan gefällt, sollte er unbedingt auf die Haut. Lassen Sie sich Zeit, um den individuellen Duftverlauf auf Ihrer Haut zu beobachten. Ideal ist auch eine Probe für zu Hause.

Dufterlebnisse erster Klasse

Würden Sie einen Duft erkennen, wenn er Ihnen auf der Straße begegnet?

Ursula Lengling: Ja, sofort (lacht). Das ist tatsächlich auch schon vorgekommen.

Welches sind Ihre Lieblingsingredienzen? 

Ursula Lengling: Ich liebe die Vielfalt der Parfumöle und es fasziniert mich, wenn unterschiedliche Duftnoten miteinander spielen und sich harmonisch vereinen.

Kann man einen Menschen anhand eines Duftes charakterisieren?

Meiner Meinung nach nicht, aber sicherlich kann ein Duft den ersten Eindruck beeinflussen.

Der neue Duft „Wunderwind #9" hat den Duftstar-Award gewonnen. Beschreiben Sie den Duft in drei Worten!

Christian Lengling: Würzig-frisch, belebend und sinnlich, wie ein Spaziergang durch den Pinienwald.

Gibt es einen Duft, mit dem ich nichts falsch mache, wenn ich ihn verschenken möchte?

Ursula Lengling: Nichts ist intimer als ein Duft und nichts individueller als die Liebe zu einem Parfum. Deshalb empfehle ich, einen Gutschein zu schenken, zusammen mit unserem Discovery Set, das die Möglichkeit bietet, neun sehr unterschiedliche Parfums kennenzulernen.

Was ist der schönste Duft, den Sie je gerochen haben?

Ursula Lengling: Der Duft der Babyhaut unserer Kinder!

An welchen Körperstellen riecht ein Parfum am besten?

Ursula Lengling: Am besten entfaltet sich ein Duft an gut durchbluteten Stellen. Für mich ist ein Parfum das schönste Schmuckstück, das am Hals oder am Handgelenk zur Geltung kommen kann.

Haar Parfums gehören auch zum Sortiment von Lengling Munich. Was ist der Unterschied zu einem normalen Parfum?

Christian Lengling: Ein Parfum trocknet die Haare langfristig aus aufgrund des hohen Alkoholgehalts. Deshalb haben wir für unsere Hair Perfumes eine spezielle Rezeptur entwickelt, die über das Dufterlebnis hinaus dem Haar Schutz und Pflege bietet.

Der Alkoholanteil wurde auf ein Minimum reduziert, dafür spenden wertvolle Inhaltsstoffe dem Haar Feuchtigkeit und machen es geschmeidig und glänzend. Wirksames Panthenol dringt tief in die Haarwurzel ein, wirkt bis in die Spitzen und pflegt das Haar besonders reichhaltig. Zusätzlich werden die Haare vor der Sonne und anderen Belastungen geschützt.

Parfum
Lengling Munich No 7 Sekushi Hair Perfume

Worauf dürfen wir uns bei Lengling Munich in der Zukunft freuen?

Christian Lengling: Ab sofort können Sie Lengling Munich auch als kleines luxuriöses Schmuckstück mitnehmen: Unser Travel-Set lässt sich nachfüllen und passt in jede Handtasche. Perfekt für unterwegs und auf Reisen.

Ursula Lengling: Wir arbeiten ständig an weiteren Duftprojekten. Schon bald präsentieren wir unser neues Parfum – seien Sie also gespannt!

Parfum
Lengling Munich No 1 El Pasajero Travel = E.d.P. Nat. Spray 4 x 8 ml

Auf Duftreise: Von Andalusien nach München und wieder zurück

Derart angetan von den Dufterlebnissen im Hause Lengling Munich, schaue ich auf meiner Heimreise schon mal nach Flügen in Andalusiens Hauptstadt Sevilla.

In der Zwischenzeit schließe ich die Augen, sauge den Duft „El Pasajero" von meinem Handgelenk auf und begebe mich – zumindest gedanklich – auf eine Duftreise in den Süden Spaniens, der so herrlich nach süßen Mandeln, seidiger Magnolie und einer frischen Meeresbriese duftet.

Vielen Dank, Ursula und Christian Lengling für das interessante Interview. Wir freuen uns schon jetzt auf viele weitere, tolle Duftkreationen!

© Jonas Nefzger
Weitere Artikel