Make-up
Make-up Adele
© CBS Photo Archive / Getty Images

Make-up Tutorial: Adeles Superstar-Look

Superstar Adele ist seit der Veröffentlichung ihres neuen Albums in aller Munde. Auch ihr Glam-Look ist Gesprächsthema – und perfekt für besondere Anlässe.

Adele hat mit ihrem Album „30“ nicht nur einen Chart-Rekord aufgestellt und sich in die Herzen der Fans gesungen – die Sängerin hat auch die Beauty-Community im Sturm erobert.

Keine Frage, die Frau mit der Ausnahmestimme ist ein Star der Superlative. Dementsprechend glamourös ist auch das Make-up von Adele.

Eyeliner XL – das Star Make-up von Adele

Perfektes Contouring, ein elegant geschwungener Lidstrich, künstliche Wimpern, roter Lippenstift  – genau wie die mitreißenden Songs, ist auch Adeles Make-up zu ihrem Markenzeichen geworden.

Verantwortlich für ihren Signature-Look mit dem auffälligen Lidstrich im Stil der 60er-Jahre ist übrigens Make-up Artist Michael Ashton. Er erklärt gerne, wie er Adele schminkt. Und wir haben zugehört!

Wer Inspiration für einen festliches Make-up sucht, mit dem man garantiert zum Star des Abends wird, sollte das „Adele Make-up Tutorial“ nicht verpassen. Vorhang auf für den Look des Superstars!

Make-up Tutorial: Adeles Look Step-by-Step

Bevor Adeles Make-up Artist Michael Ashton seine berühmte Klientin schminkt, reinigt er ihre Haut und trägt dann Pflegeprodukte wie Hautöl und Moisturizer auf.

Nachdem er die Augenbrauen in Form gebürstet hat, trägt er eine Eyeshadow-Base auf das Oberlid und entlang des unteren Wimpernkranzes auf. Dann wird heller Lidschatten in Beige in das Oberlid eingearbeitet und über das gesamte Lid verblendet.

Estée Lauder Double Wear Eye Shadow Base 1 Stk

Augen-Make-up und Lidstrich von Adele

Der ikonische Lidstrich von Adele gelingt mit einem tiefschwarzen Eyeliner ganz einfach. Wichtig: der Lidstrich wird über den äußeren Augenwinkel hinaus gezogen und verläuft in Richtung der Schläfen. Im Anschluss werden künstliche Wimpern eingesetzt.

Für besondere Anlässe dürfen diese extra voluminös und schön geschwungen ausfallen.

Guerlain Liquid Eyeliner 5 ml

Mit einem kleinen Fächerpinsel zieht Ashton entlang des unteren Wimpernkranzes einen zarten Lidstrich, der gut verblendet wird. Alternativ kann dunkler Lidschatten aufgetragen werden.

Anschließend die Wimpern tuschen und die Augenbrauen mit einem feinen Eyeliner natürlich betonen.

Dior DIORSHOW Iconic Overcurl Mascara
Urban Decay Brow Blade 1 Stk

Adeles Contouring-Make-up

Auch wenn Contouring im ersten Anlauf nicht sofort klappen sollte, mit unserem "Adele Make-up Tutorial" klappt es mit etwas Üben ganz bestimmt.

Etwaige Krümelchen vom Lidschatten zuerst durch Pusten oder mit einem großen, weichen Pinsel entfernen und noch einmal einen Hauch Hautpflege auf die Haut geben, etwas andrücken.

Die Foundation jetzt mit einem Pinsel auftragen und gut mit dem Finger einarbeiten. Mit ein wenig losem Puder fixieren.

Mit einer Contouring-Palette wird nun die Knochenstruktur des Gesichts betont. Dafür die Wangen einziehen, um den Verlauf des Wangenknochens gut zu erkennen.

Unterhalb des Wangenknochens eine dunklere Nuance aus der Contouring-Palette auftragen und diese soft zu den Schläfen hin verblenden. Auch die Kieferlinie und die Partie seitlich des Nasenrückens mit dunklerem Contouring-Puder oder Make-up betonen.

Note Skin Perfecting Powder Contour Kit Make-Up Palette 15 g

Nun etwas Blush in einer frischen Nuance wie Pink auf die Wangenknochen geben. Auch hier gilt: Gut verblenden und nicht zuviel des Guten.

Clarins Joli Blush 5 g

Roter Lippenstift oder eine zarte Nuance im Rosenholzton bilden den letzten Punkt unseres „Adele Make-up Tutorials“.

Adeles Make-up Artist zieht eine exakte Linie der Lippenkontur mit einem Lipliner, bevor er Farbe auf die Lippen tupft. Den Lippenstift für lange Haltbarkeit mit einem Puder fixieren.

Givenchy Le Rouge Deep Velvet 3.4 g
Weitere Artikel