Make-up
Frau mit Papierherzen in der Hand
© Roman Samborskyi / Shutterstock

Schönes Make-up für den Valentinstag: Romantik pur!

Ob für das romantische Date mit dem Liebsten oder für die Single-Party – mit diesen Make-up Tipps wird der Valentinstag besonders schön!

Am 14. Februar zelebrieren Menschen weltweit die Liebe. Wie dieser besondere Tag auch verbracht wird – ein schönes Make-up für den Valentinstag gehört für viele Frauen ebenso dazu wie ein besonderes Outfit.

Immerhin kommen romantische Abende und Momente der Zweisamkeit im Alltag mitunter viel zu kurz. Am Valentinstag jedoch kann endlich wieder dieser Zauber aufkommen, dieses Gefühl von frischverliebt sein, dieses Kribbeln im Bauch, die freudige Aufregung beim Schminken vor dem Date … wer kennt’s?

Make-up
YBPN YBPN Lifting Concealer
Pflege
YBPN YBPN Shiny Lip Oil

Schönes Make-up für den Valentinstag für Singles und Verliebte

Für eine unvergessliche Date-Night mit Mister Right haben wir einfach umzusetzende Tipps für ein schönes Make-up am Valentinstag für Sie zusammengestellt.

Ob für das Kuschel-Date zu Hause, für ein romantisches Candle-Light-Dinner oder für diejenigen, die vielleicht noch nach ihrem Traumprinzen auf einer Single-Party suchen – mit diesen schönen Make-up Tipps fliegen Ihnen die Herzen ganz gewiss zu!

Make-up Tipps zum Valentinstag

Jetzt wird’s romantisch! Ein schönes Make-up mit rosigen Nuancen für Lippen und Wangen und dezent geschminkte Augen passen ganz wunderbar zum Valentinstag.

Für den Look benötigen Sie:

  • Concealer
  • Foundation oder BB Creme
  • Puder
  • Eyebrow Powder oder Eyebrow Pencil
  • Mascara
  • Lidschatten hell und etwas dunkler Schimmer-Puder
  • pflegender Lippenstift oder Lipgloss

Die richtige Basis für ein schönes Make-Up

Tragen Sie zuerst die Foundation von der Gesichtsmitte beginnend nach außen auf. Mit dem Concealer (zum Beispiel „Lifting Concealer" von YBPN mit Anti-Aging-Wirkstoffen und praktischem Drehmechanismus) werden dann lokal einzelne Stellen wie Augenschatten oder Rötungen kaschiert.

Klopfen Sie den Concealer sanft mit der Ringfingerkuppe ein.

Nun wird die Haut mit einem Hauch Puder bestäubt, um das Make-up zu fixieren. Zudem wird so die perfekte Basis für Lidschatten und Blush geschaffen.

Im nächsten Schritt werden die Augenbrauen mit einem Eyebrow Powder betont. Tipp: Erst die Brauen mit einem Bürstchen in Form bringen und dann Eyebrow Powder auftragen, als würden Sie einzelne Härchen nachzeichnen. 

Schönes Augen-Make-up mit YBPN

Ein sanft schimmernder Lidschatten in einer hellen Nuance wird nun auf das Oberlid aufgetragen und vorsichtig auf den inneren Augenwinkel getupft.

Dieser Glanzpunkt bringt die Augen zum Strahlen. In die Lidfalten und entlang des unteren Wimpernkranzes wird ein etwas dunklerer Eyeshadow aufgetragen und verblendet.

Nun die Wimpern mit einer Wimpernzange vorsichtig formen, um den Blick zu öffnen. Tragen Sie die Mascara nun in Zickzack-Linien von der Wurzel bis zur Spitze auf.

Die kultige YBPN Mascara enthält spezielle Wachse und Volumenbilder, die die Wimpern länger und dichter erscheinen lassen und so sofort für einen aufregenden Augenaufschlag sorgen.

Pflegender Lippenstift und zarter Glanz

Gepflegte Lippen küsst man(n) besonders gerne. Ein pflegender Lippenstift wie der „Smoothly Lip Balm Kiss me Tender“ von YBPN duftet herrlich frisch nach Minze und versorgt die zarte Lippenhaut mit wertvoller Pflege.

Nach dem Auftragen entfaltet sich eine zart getönte Farbe, die das Lippenrot wunderschön natürlich betont.

Oder soll der Look einen Hauch glamouröser sein? Dann ist ein zarter Lip Gloss die perfekte Wahl! Auch für schmale Lippen eignet sich zum Beispiel der „Don't Be So Shy Lip Gloss“ von YBPN perfekt, da er die Lippen durch den Schimmer optisch voller zaubert.

Im vorletzten Step wird ein zum Lippen-Make-up passender Blush aufgetragen und gut verblendet, um harte Linien zu vermeiden.

Oberhalb der Wangenknochen wird dann etwas Schimmerpuder aufgetupft – et voilà! Fertig ist ein schönes Make-up für den Valentinstag.

Apropos schönes Make-up: Häufig stellen wir Frauen uns die Frage, "welches Make-up gefällt Männern?"

Wir dürfen aber nicht vergessen, dass wir uns in erster Linie selbst gefallen sollten, denn dann strahlen wir das richtige Selbstbewusstsein aus.

Und wir versprechen: Mit unseren Make-up Tipps kommt dann garantiert Romantik auf!

Happy Valentine!

Weitere Artikel