Parfum
Mann mit nacktem Oberkörper und Parfume
© Mehmed Zelkovic/Getty Images

Herrendüfte für den Winter

Während Herrenparfums im Sommer wunderbar leicht und spritzig sein dürfen, überzeugen in der kalten Jahreszeit warme Noten. Diese Düfte für Ihn sind jetzt angesagt!

Mhh, der riecht immer so gut … Gut duftende Männer sind immer wieder etwas Tolles. Ob der Kollege im Aufzug, der Mann, der einen edel riechenden Duft beim Vorbeilaufen verbreitet oder einfach der Liebste – Frauen lieben Männerparfums! Einige gehen sogar so weit, sich ihren Lieblingsduft für den Mann zu kaufen – und als Kleiderschrank-Duft oder aber auf der eigenen Haut zu verwenden. Warum auch nicht?

Und weil in der kalten Jahreszeit die zitrisch-spritzigen Sommerdüfte nicht so gut wirken wie bei 30 Grad und Sonne satt und jede Jahreszeit eben ihren eigenen Duft haben sollte, stellen wir Ihnen hier wunderbare Männerparfums für den Winter vor. Ob beliebter Klassiker oder interessante Neuheit – begleiten Sie uns auf eine Reise in die Welt der sinnlichen Herrendüfte! Dieses Mal erlauben wir uns zu sagen: für „Sein schönstes Ich“!

Warme Düfte

Givenchy: Gentlemen Only Absolute

Der Name „Gentlemen Only Absolute“ deutet bereits an, dass dieser edle Herrenduft sich an die Männer richtet, die es klassisch mögen. Warm, würzig und sinnlich zieht das Parfum magisch an – und umhüllt den selbstbewussten Mann mit einem einzigartigen Duft aus Bergamotte, Zimt, Safran, Muskat, Vanille und Sandelholz.

Joop! Homme

Ein Duft für den selbstbewussten, entschlossenen und gleichzeitig leidenschaftlichen Mann. Blumige, holzige und exotische Nuancen vereinen sich zu einem herb-warmen Duft aus Bergamotte, Zimt, Patchouli, Sandelholz, Tonkabohne und Vanille. Begleitet werden die sinnlichen Duftnuancen von frischen Noten der Mandarine, Zitrone und Orangenblüte.

Hugo Boss: Boss Bottled. Man of Today Edition

Ein Duft, der wohl nie aus der Mode kommen wird – und auch nie seinen Reiz verliert: Mit „Bottled.“ ist Boss ein Geniestreich gelungen. Der Neuzugang der Bottled-Familie ist die limitierte „Man of Today“-Edition. Edle, holzige Noten entfalten sich über Stunden hinweg. Apfel, Zimt, Moschusnoten runden das Duft-Highlight ab. Ein absoluter Klassiker!

Würzige Düfte

Joop! Wow!

Feinste Ingredienzien machen diese würzig-frische Duft-Komposition zu einem der aufregendsten Herrendüfte des Winters. Intensiv, dynamisch und betörend begeistert „Wow!“ den freiheitsliebenden Mann – und seine Frau! Mit Tannenbalsam, Vetiver, Tonkabohne, Vanille und Kaschmir.

Dolce & Gabbana: Intenso

Holzige Noten treffen hier auf aquatische Frische und grüne Akzente von Basilikum und Lavendel. Der enthaltene Moepel-Akkord ist dem Duft der Blüten und Blätter des Milkwood-Baumes nachempfunden und schenkt diesem Herrenparfum seinen einzigartigen Charakter. Intensiv, maskulin und rein – „Intenso“ ist ein äußerst vielversprechender und faszinierender Neuzugang auf dem Herrenduft-Parkett!

Mugler: A* Men Pure Tonka

„A*MenPure Tonka“ ist der Duft der freiheitsliebenden, unabhängigen und maskulinen Männer. Die mediterrane Frische von Lavendel und Rosmarin trifft auf würzige und sanft-verführerische Tonkabohne. Vorsicht, Ladys: Dieser Duft ist Verführung pur!

Weitere Artikel