Parfum
Düfte von John Varvatos
© Donato Sardella / Getty Images

John Varvatos: der Held der Herrendüfte

John Varvatos – der Rockstar unter den Fashiondesignern. Seine Herrendüfte sind so cool und begehrt wie seine Mode. Ein Grund, mehr zu erfahren!

Wer ist dieser John Varvatos? Er ist ein US-Designer, der Herrendüfte entwickelt, die so sind wie seine Mode: männlich-kantig und cool.

John Varvatos' Mode ist ein Mix aus urbaner Lässigkeit mit einem ordentlichen Schuss Testosteron! So cool und männlich sind auch seine Männerdüfte, die er seit den 2004 neben derben Lederjacken und rockigen Shirts verkauft.

.
John Varvatos Vintage E.d.T. Vapo

John Varvatos macht Mode für echte Männer und Herrendüfte für wahre Kerle! Und damit ist John Varvatos nichts für weichgespülte Softies.

Vielleicht liegt es an den eigenen Wurzeln. John Varvatos wuchs in Detroit als Sohn griechischer Einwanderer auf. Detroit, die Motor City Amerikas, gilt als die gefährlichste Stadt der USA.

Rau, hart und pleite: eine Umgebung, die prägt. Das spiegelt sich auch in den Kollektionen von John Varvatos wieder. Viel Leder, dunkle, gedeckte Farben, Metall.

Heute lebt der kernige US-Designer in New York City. In einem Interview sagt er: „New York inspiriert mich jeden Tag. Es ist ein Melting Pot von Leuten, Kulturen und Energie.“ 

Männerparfum von John Varvatos: männlich-markant

John Varvatos bleibt sich treu, egal, was er macht. Seine Herrendüfte sind ebenso maskulin wie die Kollektionen der Kleidung.

John Varvatos: Das ist Rock’n’Roll

Immer wieder arbeitet John Varvatos mit berühmten Rockstars zusammen.

Die Liste ist lang: The Roots, Alice Cooper, Dave Matthews, Led Zeppelin, die Rockband Badflower oder Nick Jonas, mit dem er gemeinsam das Herrenparfum „Nick Jonas Silver Eau de Toiltette" rausbrachte.

.
John Varvatos Nick Jonas Silver E.d.T. Vapo

Zitrisch, frisch, mit mineralischen Noten. Die moderne Interpretation des Rockstars, der im neuen Jahrhundert angekommen ist.

Junger Musiker und erfahrener Designer: Hier haben zwei Talente zusammengearbeitet, um die besten Herrendüfte um ein weiteres zu ergänzen! Und fast scheint es, als wäre aus der Kooperation zu dem Duft ein bisschen mehr geworden.

Nämlich eine Männerfreundschaft, die cool, lässig und spannend ist. Genau wie das Männerparfum, das die beiden auf den Weg gebracht haben.

Geradeso als wollten die beiden zeigen: Mit John Varvatos wird es maximal männlich!

Herrendüfte von John Varvatos: für den Rebellen im Mann

Jamaikanischer Rum, Holz, Leder, Tabak: Das sind die ersten Assoziationen, an die „Dark Rebel” von John Varvatos erinnert.

Der Flakon des Herrenduftes ist mit Lederbändern umwickelt und es fällt kein Licht auf den Inhalt. Verschlossen, stark, eigensinnig – „Dark Rebel” ist der Rocker nach dem letzten Gig, der Biker, der einsam durch die Gegend streift.

.
John Varvatos Dark Rebel E.d.T. Spray

Männerparfum für Macher: Artisan

Eng geflochtener Bast, der den Flakon von „Artisan” fest umgibt: „Artisan” ist einerseits eine Hommage an das Handwerk, erinnert dabei aber auch an das griechische Erbe von John Varvatos.

Das Männerparfum besticht durch zitrische Frische, die sich mit holzigen Noten verbindet. Wie ein Sommertag im heißen Griechenland.

Das Männerparfum duftet nach Natur, Sonne, Sand, Wellen und einfach nur männlich stark.

.
John Varvatos Artisan E.d.T. Spray

Herrendüfte für echte Gentlemen: Vintage und Oud

 „Vintage” von John Varvatos und „Oud” verbinden Tradition mit den Ansprüchen moderner Männer, denen Natur so wichtig ist wie eine urbane Umgebung.

 „Vintage” vereint dabei spritzige Chypre-Noten mit Gewürzen und warmem Leder. Bei „Oud” von John Varvatos steht ganz klar das edle Oud vom Adlerholz im Vordergrund.

.
John Varvatos Oud E.d.P. Vapo

John Varvatos' Herrendüfte versprühen einerseits Wärme und Noblesse, aber sind gleichzeitig im modernen Leben angekommen. Eben ein perfekter Mix aus Tradition und Moderne!

So let's rock it!

Weitere Artikel