Parfum
Gucci „Bloom“, Mugler „Alien“ und Narciso Rodriguez „Pure Musc“
© YBPN

Neue Parfums: Gucci Bloom, Chloé Nomade, Joy by Dior & Co.

Das Ende des Jahres wird noch einmal spannend! Wir stellen Ihnen die aufregendsten Duftneuheiten vor. Mit dabei sind tolle Parfums von Gucci, Chloé und Dior.

Neue Jahreszeit – neues Glück! Und das ist mit diesen Düften garantiert. Starten Sie die kalte Jahreszeit mit einem Parfum der Extraklasse und hüllen Sie sich in verführerische Düfte!

In den kalten Monaten dürfen die Parfums ruhig wieder etwas intensiver sein. Anders als im Sommer, in dem spritzige Zitrus- und aquatische Noten besonders gut duften, sind Herbst und Winter wie gemacht für warme, holzige Noten.

Diese passen perfekt zu langen Spaziergängen im Wald, gemütlichen Abenden vor dem Kamin oder auch zum romantischen Date im Lieblings-Restaurant.

Mit im Gepäck sind nicht nur perfekte Duft-Begleiter zu glamourösen Festen wie Weihnachtsfeier oder schillernden Dinner-Abenden.

Auch Liebhaber von floralen Parfums kommen auf ihre Kosten. Das neue Parfum Gucci „Bloom Nettare di Fiori“ fängt die Opulenz in voller Blüte stehender Blumen ein. Durch diese Intensität passt der Duft hervorragend in den Winter.

Und auch die Duftneuheit „JOY by Dior“ bezirzt die Nase mit floralen Noten und wärmendem Holz. Der Winter-Blues hat mit den neuen Parfums, die wir Ihnen hier vorstellen, jedenfalls keine Chance.

Vorhang auf für die neuen Duftkreationen und natürlich für „Mein schönstes Ich“!

Floral und verführerisch: Gucci „Bloom Nettare di Fiori“

Das dritte Gucci-Parfum unter der Leitung von Kreativ-Direktor Alessandro Michele ist der wohl intensivste und sinnlichste.

Gucci „Bloom Nettare di Fiori“ ist ein blühender Duft mit zentraler Chypre Note, der die geheimnisvollen Seiten einer Frau widerspiegelt, ihre Einzigartigkeit, ihr Selbstbewusstsein und ihre Freiheitsliebe unterstreicht.

Die reichhaltige Chypre-Essenz vereint sich mit zarten und gleichzeitig satt blühenden femininen Noten von Osmanthus-Blüte und Rose. Jasmin, Rangunschlinger und Tuberose intensivieren die florale Herznote. Die warme und sinnliche Holznote verleiht dieser Duftneuheit etwas Mysteriöses und Verführerisches.

Pure Lebenslust: „JOY by Dior“

Das neue Eau de Parfum „JOY by Dior“ vereint eine Komposition aus intensiv duftenden Blüten, Hesperid-Noten, intensiv wärmendem Holz und beruhigendem Moschus zu einem facettenreichen Duft, der trotz seiner Vielfalt rein und klar ist.

Dior-Parfumeur François Demachys neue Parfum-Kreation betört mit frischer Bergamotte, duftender Mandarine, intensiver Rose de Grasse, zartem Jasmin und saftigen Früchten, die auf warmes Sandelholz und einen pudrigen Hauch von Moschus treffen.

„JOY by Dior“ riecht feminin, zart und intensiv-sinnlich zugleich – gute Laune ist Ihnen mit dieser Duftneuheit garantiert!

Chloé „Nomade“ – ein sinnliches Duft-Abenteuer

Entdecken Sie mit Chloé „Nomade“ die Abenteurerin in Ihnen! Sinnlich, elegant und trotzdem wild und unabhängig – dieses neue und außergewöhnliche Eau de Parfum lässt die vielen weiblichen Facetten eindrucksvoll miteinander zu einem fesselnden Duft verschmelzen.

Fresie, Eichenmoos und Jasmin werden von duftender Mirabelle und Bergamotte umrahmt. Floral und orientalisch, warm und aufregend – „Nomade“ von Chloé ist der peferkte Duft für die moderne Nomadin, die keine Angst vor neuen Wegen hat.

Hypnotisierende Weiblichkeit: Dolce & Gabbana „The Only One“

Der edle Flakon lässt bereits erahnen, dass diese Duftneuheit etwas Besonderes ist. „The Only One“ von Dolce & Gabbana ist ein blumiger Duft, der die Magie von anspruchsvoller und hypnotisierender Weiblichkeit einfängt.

„The Only One“ – die Einzige! Die Frau, die die Aufmerksamkeit auf sich zieht und alle um sich herum fasziniert.

Die Duft-Kombination aus Veilchen, Kaffee und einem zarten, blumigen Nachduft unterstreicht die Vielseitigkeit der lebensfrohen und selbstbewussten Frau von heute, die weiß, was sie will.

Unwiderstehliche Anziehungskraft: „We Are All Alien“ von Mugler

So faszinierend wie der limitierte, farbenfrohe Sammler-Flakon, der im Zufallsprinzip durch eine exklusive Lackiertechnik hergestellt wird, ist auch der Duft selbst. 

„We Are All Alien“ von Mugler ist ein warmes, verführerisch riechendes Parfum mit orientalischer Note. Der Duft ist eine Hommage an die Einzigartigkeit.

Leuchtender Jasmin unterstreicht die typische Signatur der „Alien“-Düfte . Sonniger Jasmin Sambac verleiht dem Parfum sein fesselndes Strahlen.

Weißer Amber verbindet sich mit verführerischen und warmen Noten von Cashmeran. Der wunderschöne und ikonische Talisman-Flakon lässt sich an der Mugler-Parfumquelle „La Source“ immer neu befüllen.

Weitere Artikel