Pflege
Frau bekommt Gesichtsbehandlung
© Andrey_Popov / Shutterstock

Cool Lifting – die womöglich coolste Gesichtsbehandlung

In nur 5 Minuten zu einem um Jahre verjüngten Hautbild? Cool Lifting macht’s möglich! Wir stellen die innovative Kosmetikbehandlung vor.

Kosmetikbehandlungen mit Hightech-Geräten wie Plasma Pen oder Ultraschall liegen stark im im Trend.

Die neueste Gesichtsbehandlung aus der Beauty-Kabine heißt Cool Lifting und verspricht ein jüngeres Aussehen bereits nach der ersten Sitzung. Cool!

Auch Superstar Kim Kardashian oder Model Cara Delevingne sind Fan der aktuell womöglich coolsten Kosmetikbehandlung. Kein Wunder, denn die Anti-Aging Anwendung ist effektiv und kann auch bei einem vollen Terminkalender realisiert werden.

Cool Lifting ist eine apparative Anti-Aging-Behandlung gegen Falten, bei der die Elastin- und Kollagen-Produktion im Gewebe angeregt wird. Diese Fasern stützten die Haut von innen wie ein Gerüst.

Mit zunehmendem Alter nimmt die natürliche Produktion der Fasern ab. Mit einem gesunden Lebensstil, hochwertiger Hautpflege mit Anti-Aging-Boostern wie Hyaluronsäure, UV-Schutz und Antioxidantien sowie regelmäßigen Gesichtsbehandlungen kann diesem Vorgang entgegen gesteuert werden.

Proceanis – Hyaluron Drink Ampullen
Proceanis Hyaluron Drink Ampullen

Cool Lifting – straffere Haut dank CO2

Nicht nur als Gesichtsbehandlung gegen Falten ist das Cool Lifting geeignet. Auch bei fahlem Teint oder Feuchtigkeitsmangel in der Haut können mit dieser hochmodernen Kosmetikbehandlung schnell Ergebnisse erzielt werden.
 

Frau mit Eiswürfel
© puhhha / Shutterstock

Beim Cool Lifting wird mit der Beauty-Gun, einem kompakten Handstück, etwa minus 20 Grad kaltes CO2 auf die Haut gestrahlt.

Das von der Haut absorbierte Kohlenstoffdioxid regt die Durchblutung intensiv an und verbessert die Aufnahmefähigkeit der Zellen von Sauerstoff und Nährstoffen.

Gleichzeitig werden bei der Gesichtsbehandlung Anti-Aging-Wirkstoffe wie Hyaluronsäure in die obere Schicht der Haut eingebracht.

Erborian – Bamboo Super Serum
Erborian Bamboo Super Serum 30 ml

Schmerzen muss man übrigens keine befürchten. Lediglich zu Beginn der Kosmetikbehandlung kann der kalte CO2-Strom sich etwas ungewohnt auf der Haut anfühlen, doch das Gefühl lässt bereits nach den ersten abgegebenen Beauty-Shots nach und fühlt sich dann sehr belebend an.

Und so läuft das Cool Lifting ab:

Schritt 1

Zunächst wird die Haut für das Cool Lifting mit einer sanften Gesichtsreinigung vorbereitet. Make-up, Schmutzpartikel und Pflegeprodukte werden gründlich entfernt.

Eine leichte Gesichtsmassage regt den Lymphfluss und fördert die Entspannung. Nun ist die Haut bereit für die Anti-Aging-Behandlung.
 

Junge Frau bekommt Gesichtsmassage
Die Haut wird für das Cool Lifting mit einer sanften Gesichtsreinigung vorbereitet.© Kovalchynskyy Mykola / Shutterstock

Schritt 2

Während Du ruhst und Dich perfekt entspannst, bereitet die Kosmetik-Expertin aus der Beauty-Lounge Deiner YBPN-Parfümerie nun die Beauty-Gun für das Cool Lifting vor.

Neben der CO2-Patrone wird eine Kartusche mit einem hochkonzentrierten Serum wie Hyaluronsäure gegen Falten eingelegt.

Den Anti-Aging-Wirkstoff wählt die Kosmetikerin je nach Zustand und Bedarf der Haut ihrer Kundin aus.

Frau bei der Gesichtsbehandlung
Die Kosmetik-Expertin bereitet nun die Beauty-Gun vor und wählt den passenden Anti-Aging-Wirkstoff je nach Zustand und Bedarf der Haut ihrer Kundin aus. © Robert Przybysz / Shutterstock

Schritt 3

Nun geht das eigentliche Cool Lifting los. In kreisförmigen Bewegungen wird das Serum auf die Haut gestrahlt.

Hautpartien, die besondere Aufmerksamkeit benötigen, wie beispielsweise eine ausgeprägte Nasolabialfalte oder Fältchen an den Augen, werden zuerst und besonders intensiv behandelt.

Danach wird das gesamte Gesicht mit dem Wirkstoff versehen. Nun erfolgt eine intensive Behandlung mit dem CO2-Strahl, der das Serum in die Haut einbringt und in der Tiefe des Gewebes die Kollagen- und Elastin Produktion anregt.

© Frau bekommt Gesichtsbehandlung
Das Serum wird in kreisförmigen Bewegungen auf die Haut gestrahlt.© Alina Troeva / Shutterstock

Schritt 4

Mit einer angenehmen Gesichtsmassage wird das Cool Lifting nun beendet. Durch die sanften Massagegriffe wird die Wirkung der Kosmetikbehandlung intensiviert und entspannt abgerundet.

Im letzten Schritt wird eine auf den Hauttyp abgestimmte Gesichtspflege aufgetragen. Hallo straffe Haut!

Junge Frau bekommt Gesichtsmassage
Die Behandlung wird mit einer sanften Gesichtsmassage beendet.© Elena Nichizhenova / Shutterstock

Cool Lifting – das Ergebnis

Schon nach der ersten Gesichtsbehandlung ist der Teint perfekt durchfeuchtet und durchblutet, feine Linien sind sichtbar geglättet.

Für ein intensives Langzeitergebnis wird empfohlen, einen Monat lang jeweils zwei Sitzungen pro Wochen zu buchen.

So wird die Elastin- und Kollagen-Produktion nachhaltig angeregt und die Haut mit wertvollen Beauty-Boostern wie Hyaluronsäure gegen Falten und trockene Haut versorgt. Einer straffen Haut steht damit nichts mehr im Wege.

Guerlain Super Aqua Vliesmasken 6 Stk
Filorga Filorga Optim-Eyes Refresh 12,5 g
Weitere Artikel