Pflege
Lachende junge Frau im Bett
© Image Source / Getty Images

Editors Choice: Diese Augenpflege bringt uns zum Strahlen

Augencreme, Augenpads, Augenmaske – die Pflege der Augenpartie sollte selbstverständlich sein. Welche Produkte die YBPN-Redaktion aktuell benutzt, verraten wir Euch hier!

In unsere neuen Reihe "Editors Choice" zeigen wir Euch ab sofort und regelmäßig, welche Produkte es bei uns Beauty-Redakteuren bis nach ganz oben aufs Siegertreppchen schaffen, welche Produkte wir ausnahmslos empfehlen können oder welche Tiegel und Tuben aktuell bei uns zu Hause im Regal stehen.

Diesen Monat stellen wir Euch unsere Favoriten in Sachen Augenpflege vor – von der Augencreme, über Augenpads bis hin zur Augenmaske.

Trockene Fältchen? Haben mit unseren Beauty-Empfehlungen keine Chance. Tschüss, Krähenfüßchen, hallo glatte Augenpartie!

Eine reichhaltige Augenmaske am besten über Nacht einwirken lassen!

Birgit Brycz, Redakteurin YBPN

Augenpflege als Ad On

Müde, gestresst oder altersbedingte Trockenheitsfältchen? Was auch immer ­– eine müde Augenpartie braucht eine extra Portion Feuchtigkeit. Und das am besten regelmäßig.

So sollte jeden Morgen, mindestens jeden Abend (vor dem Zubettgehen) eine reichhaltige Augenpflege aufgetragen werden.

Für den Frischekick on top empfehlen wir, mindestens einmal wöchentlich eine zusätzliche Augenpflege zu integrieren (wie Augenpads oder eine Augenmaske).

Eine Augencreme sollte selbstverständlich sein

Heutzutage sollte jeder (wirklich jeder!) eine Augencreme in die tägliche Beauty-Routine integrieren. Leider kann man es nicht oft genug sagen: Eine frühzeitige Anwendung hilft, den ersten Zeichen der Hautalterung – insbesondere an der dünnen Augenpartie – entgegenzuwirken.

Heute noch was vor? Dann empfehle ich die „Red Carpet Eye Cream" von A4 Cosmetics. Sie reduziert Augenschatten; geschwollene Lider und kleine Fältchen erscheinen deutlich gemildert.

Pflege
A4 Cosmetics Red Carpet Eye Cream

Wer eine schnelle SOS-Hilfe benötigt, dem empfehle ich die Shiseido Waso "Eye Opening Essence". Sie wirkt wahre Wunder. Schon beim Auftragen kribbelt es angenehm, denn das kühle Gel vitalisiert die müde Augenpartie und lässt sie in Sekundenschnelle erstrahlen.

Pflege
Shiseido Waso Eye Opening Essence

Augenpads – ein Frischekick für zwischendurch

Ein Leben ohne Augenpads? Unvorstellbar! Ob vor dem Rechner im Homeoffice, beim Schauen der neuestens Netflix-Serie oder abends beim Lesen – Augenpads gehören fest ins Beauty-Ritual.

Wer morgens eine schöne, entspannte Augenpartie haben möchte, der legt die (am besten gekühlten) Augenpads beim Zähneputzen auf. Und tatsächlich – Trockenheitsfältchen um die Augen werden gemildert, die Haut geglättet und der Blick wacher.

Unsere Empfehlungen aus der Beauty-Redaktion

Die „Hyaluron Augenpads" von Annemarie Börlind: Botanische Hyaluronsäure bindet die Feuchtigkeit, Konjakwurzel mildert Fältchen schnell und effektiv.

Die „Skinlongevity Green Tea Herbal Eye Mask" von bareMinerals reduzieren sichtbar Schwellungen. Na dann, auf in den Tag!

Pflege
Annemarie Börlind HYALURON AUGENPADS mit Sofort-Effekt
Pflege
bareMinerals Skinlongevity Green Tea Herbal Eye Mask

Sorgt für Tiefenentspannung – Augenmaske für die Nacht

Einmal die Woche fällt die Augenpflege besonders intensiv aus: mit einer Overnight Augenmaske (zum Beispiel die „Hydra-Essentiel Masque Yeux Desaltérant Défatigant" von Clarins).

Ganz nach dem Motto "viel hilft viel" bekommt meine Augenpartie eine ordentliche Portion aufgetragen, denn meine Haut saugt die Maske förmlich auf. Etwaige Reste lasse ich entspannt über Nacht einziehen

Das Ergebnis am nächsten Morgen: eine glatte Augenpartie, prall gefüllt mit Feuchtigkeit und Anti-Aging Wirkstoffen. 

Augenpflege
Clarins – Hydra-Essentiel Masque Yeux Desaltérant Défatigant
Clarins Hydra-Essentiel Masque Yeux Desaltérant Défatigant
Pflege
Sisley Masque Contour des Yeux
Weitere Artikel