Make-up
Cara Delevingne beim „Dior Addict Stellar Shine“-Launch in Tokio, 2019
© Ken Ishii/Getty Images

Cara Delevingne: Der Model-Look zum Nachschminken

Cara Delevingne ist in jeder Hinsicht eine Überfliegerin. Lassen Sie sich vom stylischen Look der Britin inspirieren – mit unseren Schminktipps gelingt das Nachstylen ganz einfach.

Kaum ein Model wechselt so charmant zwischen Glamour und urbanen Trend-Looks wie die Britin Cara Delevingne. Während Sie ihre Mode – und mittlerweile auch ihre Frisur – wie im Flug zu wechseln scheint, bleibt ihr Markenzeichen stets erhalten: buschige Augenbrauen.

Mit ihren markanten Brauen revolutionierte Cara Delevingne im Jahr 2010 die Beauty-Welt. Während buschige Augenbrauen viele Jahre lang als ungepflegt galten, wurden Augenbrauen wie die von Cara Delevingne plötzlich zum großen Beauty-Trend.

Durch sie bekam aufwendiges Augenbrauen-Make-up quasi über Nacht einen ganz neuen Stellenwert: Augenbrauen-Kits mit Bürstchen, Puder oder Brauen-Gel waren plötzlich der Hit und in vielen Permanent-Make-up-Studios wurden schmal gezupften Brauen mittels Pigmenten wieder eine natürliche Form verliehen. Bis heute hält der Eyebrow-Hype an.

Heute ist Cara Delevingne auch als Schauspielerin sehr erfolgreich. Das Modeln hat sie aber nicht ganz aufgegeben. Als Gesicht der neuen Lippenstift-Kampagne „Dior Addict Stellar Shine“ bringt sie den Zeitgeist auf den Punkt. Sei wild, sei mutig, wage es, neue Wege zu gehen und sei vor allem immer du selbst.

Doch wie ist Cara Delevingne eigentlich so drauf? Fest steht: In eine Schublade möchte sie sich nicht stecken lassen. Ob in der Liebe, im Job oder in Style-Fragen – Cara lässt sich einfach treiben. Mal liebt sie eine Frau, mal einen Mann, mal ist sie das lässige Skater-Girl, mal ein Vamp und mal eine elegante Filmgöttin.

Ihr Lebensmotto lautet: Umarme deine merkwürdige Seite! Und Mut zum Anderssein hat Cara Delevingne seit den Anfängen ihrer Modelkarriere bewiesen.

Entdecken Sie mit uns das Model-Make-up von Cara Delevingne – für „Mein schönstes Ich“!

Cara Delevingnes Make-up

Der Teint von Cara Delevingne wirkt stets makellos und taufrisch. Während tagsüber Augenschatten und einzelne Unebenmäßigkeiten der Haut lokal mit einem Concealer oder etwas Camouflage (ideal für Aknemale, Pigmentflecken oder Narben) ausgeglichen werden können, sorgt für den großen Auftritt à la Cara Delevingne am Abend eine Foundation mit lichtreflektierenden Pigmenten für einen vibrierenden Glow. 

Dieser wird zusätzlich mit einem feinen Schimmerpuder oder einer Strobing-Cream betont, indem die Partie oberhalb der Wangenknochen mit einem feinen Glanz versehen wird. Ein Hauch Blush auf den Wangen zaubert sofortige Frische ins Gesicht.

Lediglich ölige Hautpartien wie Stirn, Nase  und Kinn (T-Zone) sowie die Augenlider und Wimpern werden mit einem ultrafeinen, transparenten Puder bestäubt, um das Make-up möglichst lange haltbar zu machen

Cara Delevingnes Augenbrauen-Make-up

Neben einem makellosen Teint mit einem frischen Glow steht bei Caras Make-up-Routine natürlich das Augenbrauen-Styling ganz weit oben. Zunächst werden die Brauen mit einem Bürstchen in Form gebracht.

Mit welchem speziellen Produkt Sie Ihre Augenbrauen perfektionieren möchten, hängt vorrangig von Ihrer Vorliebe ab: Ob Augenbrauenstift, Augenbrauenpuder oder Augenbrauengel – womit kommen Sie am besten zurecht?

Die neuen Augenbrauenstifte mit extra feiner Mine und integriertem Kämmchen zaubern ein ultra natürliches Ergebnis. Dank der feinen Spitze lassen sich feinste Linien zeichnen, die von den echten Härchen nicht zu unterscheiden sind.

Einfach kleine Lücken nachstricheln und den Brauen so zu neuer Form verhelfen. Werden die Brauen mit feinen Strichen aufgefüllt, wirken sie nicht zu hart.

Tipp: Wählen Sie eine Farbe, die nicht sehr viel dunkler als die Ihrer natürlichen Brauen ist, um ein softes Ergebnis zu erzielen.

All eyes on: Cara Delevingne!

Auf dem roten Teppich liebt Cara die große Show. Mal ist es ein aufregendes Augen-Make-up mit Metallic-Lidschatten, punkigem XL-Lidstrich und Volumen-Mascara, mal ein knalliger Lippenstift in sattem Pink wie aus der neuen Dior-Kampagne, in der Cara die Hauptrolle spielt. 

Machen Sie es wie Cara: Lassen Sie sich von Ihrer Laune tragen, sobald es ans Stylen geht! Ein wenig aus der Reihe zu tanzen hat noch nie geschadet – Cara hat es uns eindrucksvoll vorgemacht!

Estée Lauder Double Wear Nude Cushion Stick Radiant Makeup
Yves Saint Laurent Couture Brow Slim
Givenchy Prisme Blush

Weitere Artikel