Make-up
Mädchen mit lila Nagellack hält Blumen
© Sasha Bell/Getty Images

Nail-Art-Trends fürs Frühjahr

Neue Jahreszeit, neue Looks! Entdecken Sie mit uns die schönsten und angesagtesten Nail-Art-Trends für den Frühling 2018 – von romantischen Blümchen bis zum Farb-Liebling der Saison.

Alles grünt und blüht zart und erwacht wieder zu neuem Leben endlich verabschiedet sich der Winter, der Frühling hält Einzug. Auch auf den Fingernägeln sind ab jetzt frühlingshafte, zarte Nuancen angesagt. In diesem Jahr warten neben den klassischen Pastell-Looks auch verspielte Nail-Art-Trends darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Das Must-have schlechthin: eine floral gestaltete Maniküre!

Gänseblümchen oder an bunte Blumenwiesen erinnernde Designs erobern jetzt die Fingernägel. Ebenfalls schwer angesagt: Lila  angelehnt an die Pantone Colour of the Year, Ultra Violet. Ähnlich wie die duftenden Blüten des Flieders kommt der lilafarbene Nagellack in aufregend unterschiedlichen Nuancen daher. Mal zart, mal leuchtend  bei diesem Maniküre-Trend ist die Natur eine fabelhafte Inspirationsquelle.

Wer mag, trägt nicht nur eine Nagellackfarbe auf, sondern spielt mit verschiedenen Farben. Ob sanft ineinander verlaufend oder grafische Linien oder Formen, hier entscheidet einfach Ihr Geschmack. Schnuppern Sie schon jetzt ein wenig Frühlingsluft mit unserer Trend-Watch für „Mein schönstes Ich“!

Farblich voll im Trend: Flieder

Wer Flieder liebt, wird an diesem Nail-Art-Trend nicht vorbei kommen. Ob einfarbig oder im Spiel verschiedener Nuancen – Lila ist eine DER Trendfarben des Frühlings 2018. Das Schöne an Lila: Die Farbe steht, dank der zahlreichen unterschiedlichen Nuancen, wirklich jedem Hautton. Interessant wirken grafische Elemente, die über den Basiston gepinselt werden.

Trendige Maniküre mit Gänseblümchen

Wenn die Gänseblümchen die Wiesen schmücken, ist der Frühling da. Sie können ihn schon jetzt genießen, jedenfalls in Form einer frühlingshaften Maniküre. Ausgangspunkt ist eine klassische Maniküre. Die zarten Gänseblümchen werden dann über den transparenten Unterlack gemalt. Mit einem feinen Pinsel lassen sich die Blüten spielerisch designen. Ein zauberhafter Nail-Art-Trend, der Frühlingsgefühle entfacht!

Colour Blocking auf den Fingernägeln

Auf der einen Seite zart, verspielt und leuchtend, auf der anderen schlicht und dezent. Dieser Nail-Art-Trend punktet mit spannenden Kontrasten und ist einfach nachzumachen. Besonders gut gelingt das Trennen der Farben, wenn Sie den Nagel mit einem Stück Klebestreifen abkleben und zunächst die nicht beklebte Nagelfläche mit der gewählten Nuance lackieren. Trocknen lassen, dann die bereits lackierte Partie mit dem Klebestreifen abkleben und die andere Hälfte der Nagelplatte bemalen. Voilà, fertig ist der Frühlingslook!

Maniküre wie aus dem botanischen Garten

Exotische Blüten, die im aufregenden Uni-Kontrast mit schwarzem Lack stehen   hier trifft eine florale Frühlingsmaniküre auf unifarben lackierte Fingernägel. Weggucken ist bei diesem Look garantiert unmöglich. Zudem passt dieser Nail-Art-Trend perfekt zur Übergangszeit: Die dunkel lackierten Nägel stehen für den Winter, die Blüten für den beginnenden Frühling.

Also, heißen Sie den Frühling willkommen und probieren Sie sich im Nail-Art-Design aus. Teilen Sie Ihre Werke gern mit uns, indem Sie sie mit #meinschoenstesich auf Instagram verlinken!

Artdeco 2 in 1 Lacquer Base & Top Coat
Guerlain La Petite Robe Noire Nail
edding L.A.Q.U.E. Nail Lacquer

Weitere Artikel