News
© Joern Pollex / Getty Images

Berlin Fashion Week 2020: Beauty-Trends für Herbst/Winter

Auf der Berlin Fashion Week 2020 gab es wieder viele Mode- & Beauty-Trends zu sehen. Wir verraten Ihnen, was wir in Sachen Beauty nächsten Winter tragen werden!

Fashion Shows, Präsentationen, Modemessen und After Show Parties – für die Berlin Fashion Week im Januar 2020 musste man sich einen detaillierten Kalender anlegen, um der Termine Herr zu werden.

3 Tage war die Hauptstadt erneut im Ausnahmezustand, nationale und internationale Designer und Newcomer zeigten ihre Herbst/Winter 2020 Kollektion im Kraftwerk Berlin oder punkteten mit einer außergewöhnlichen Off-Location.

YBPN unterwegs auf der Fashion Week Berlin 2020

Und natürlich war auch die YBPN-Redaktion unterwegs zur Berlin Fashion Week, immer auf der Suche nach den neuesten Beauty-Trends.

Und davon gab es diese Saison viele, denn neben der Mode auf den Laufstegen waren auch neueste Treatments und Anti-Aging-Produkte ein großes Thema.

Wer hat was machen lassen? Und welche Möglichkeiten gibt es? Das Thema Schönheitsbehandlungen wurde überall offen diskutiert.

Gelber Lidschatten, Make-up in Erdtönen und Überraschendes auf den Lippen – was wir am Modehimmel für Sie in Sachen Beauty entdeckten, verraten wir Ihnen hier – natürlich für Mein schönstes Ich!"

Givenchy Le Prisme Yeux Quatuor

Nachhaltigkeit auf der Fashion Week Berlin 2020

Und noch ein weiteres Thema war neben Fashion und Beauty präsent: Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein, denn Aktivismus ist in Mode.

Die Designerin Rebekka Ruétz macht es in ihrer Kollektion deutlich: Sie setzt auf kraftvolle Regenbogenmischungen und Farben voller Leben.

Doch bei genauerem Hinsehen kann man erkennen, dass diese Schönheiten von Fotografien stammen, welche die Verschmutzung der Meere und die verhängnisvollen Mikroplastiken zeigen.

Auch der Erdball findet sich auf mehreren Outfits als Druck wieder und verdeutlicht die Zerbrechlichkeit unseres Planeten.

Die österreichische Designerin ist bekannt für ihre eigenwilligen und extravaganten Kreationen und einen spannenden Materialmix.

Und nicht nur das – auch das Make-up der Modelle auf den Laufstegen war ein Mix aus bunten Farben:

Punktuell gesetzter Lidschatten in kräftigem Gelb, Grün oder Rot setzte knallige Akzente. Im Gegensatz dazu: no Lipstick!

Christian Dior 5 Couleurs

Make-up Trend im Winter 2020: Weniger ist mehr

Auch Marina Hoermanseder setzte auf Nachhaltigkeit und schickte auf der Berlin Fashion Week 2020 gar ein Model mit plakativem Schild über den Laufsteg.

So war der bekannte Strap-Skirt aus veganem Ananas-Leder gemacht, einem Lederersatz aus Ananasfasern gefertigt.

In Sachen Make-up setzte die österreichische Designerin mit Berliner Wohnsitz und mit dem Faible für extravagante Kreationen (die übrigens auch Lady Gaga und Madonna tragen) auf die Betonung der Augen mit kräftigem schwarzen Lidstrich und dick getuschten Wimpern, die zudem mit künstlichen Wimpern verstärkt wurden.

Und auch hier: no Lipstick!

Das Make-up der Models stammte vom Berliner Naturkosmetik-Label Und Gretel: Die Gründerin Christina Roth, bekannte Make-up Artistin, legte im Backstage Bereich selbst Hand an und verwandelte die Models in Zauberwesen wie aus dem Märchen.

Bei Lena Hoschek gab es zur Berlin Fashion Week 2020 Ikat- und Paisleymuster zu sehen, die folkloristischen Kreationen standen in Einklang mit einem wunderhübschen sanften Make-up in Erdtönen.

Passend zum natürlichen Make-up zauberte ein dezentes Rot Tiefe auf die Lippen. Eine perfekte Kombination zum Make-up in Erdtönen.

Beauty-Trend: Glitzer Lippen

Einzig der Berliner Designer Kilian Kerner setzte auf knallige Lippen: er betonte die Münder der Models mit knallrotem Lippenstift und einer ordentlichen Portion Glitzer

Ansonsten hieß auch hier das Credo: natürliches Make-up hat Vorrang!

Unser Beauty-Résumé für die kommende Saison Herbst/Winter 2020: Entweder oder!

Egal ob gelber Lidschatten, blauer Lidschatten oder rote Akzente –betonen Sie Ihre Lider mit kräftigen Lidschatten-Farben und strotzen Sie der grauen Jahreszeit.

Im Gegenzug sparen Sie bei den Lippen und verwenden nur dezente Lippenstift-Farben. So wird der Look zugleich alltagstauglich und sie können auch tagsüber im Büro mal Farbe auf den Lidern bekennen!

Weitere Artikel