Parfum
© Gritti Fragrances

Gritti Parfum: Luxus mit Geschichte

Noch gehören Gritti Parfums zu den Nischendüften. Doch das könnte sich ändern, weil die edlen Parfums Vergangenheit und Moderne wie keine anderen kombinieren.

Gritti Parfums

  • Italienische Luxus-Parfums mit Geschichte
  • Eine Verbindung von würzigen Noten des Orients mit edlen italienischen Essenzen
  • Gritti Parfums fangen Dufterlebnisse zahlreicher Reisen ein und tragen Namen wie "Antalya", „Saraj" oder „Damaskus"

Die Geschichte der Gritti Parfums reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück und wird heute mit den Luxus Parfums wieder erzählt. Schon 1523 begann Alvise Gritti, ein in Konstantinopel geborener Kaufmann, mit Düften zu handeln.

Alvise Gritti, der der Sohn des Dogen von Venedig war, kombinierte Gewürze und Essenzen, die den Westen mit dem Osten verbanden. Die Rezepte der edlen Parfums verewigte Alvise Gritti in Büchern. 

Parfum
Gritti Dame de L'ile E.d.P. Nat. Spray

Gritti Parfums erzählen die Vergangenheit neu

Der Familiennachkomme Luca Gritti stieß auf den wertvollen Duftschatz und launchte 2010 die edlen Gritti Parfums.

Als Luca Gritti sie entdeckte, konnte er nicht anders, als aus den alten Rezepturen neue, moderne italienische Parfums zu entwickeln, die einen perfekten Bogen von der Vergangenheit in die Moderne schlagen.

Zuvor haben die Grittis schon jahrzehntelang für andere Parfumhäuser gearbeitet.

Doch mit der Neuauflage der Gritti Parfums begannen sie die Geschichte ihres Vorfahren Alvise Gritti neu zu erzählen und die Düfte aus der Vergangenheit in moderne Luxux Parfums zu verwandeln.

So weht heute noch in jedem Gritti Parfum ein Hauch der Vergangenheit Italiens mit. 

Alvise Gritti – ein Abenteurer

Ein Schuss Verwegenheit findet sich in der ganzen Geschichte der Gritti Parfums, denn Alvise Gritti war gleichzeitig ein Abenteurer, der viel reiste.

In seinen Büchern verewigte er die kostbaren Rezepturen seiner edlen Parfums und zahlreiche Abenteuergeschichten seiner vielen Reisen. Alvise Gritti starb so ungewöhnlich wie er lebte! Am Ende wurde er leblos mit abgetrennten Kopf in Ungarn aufgefunden.

In einem Interview bekennt auch Luca Gritti sich zu einer Rastlosigkeit, die er möglicherweise ebenso wie die von dem außergewöhnichen Alvise Gritti erbte wie die Parfumrezepturen.

Er sagt: „Wir Grittis sind Reisende, wir haben das Meer unter unseren Füßen.“ 

Das zeigen auch die Namen der Gritti Parfums und die edlen Parfum Flacons. „Antalya", „Saraj" oder „Damaskus" sind heute wie früher eine Reminiszens an die Reisen Alvise Grittis. 

Uns entführen die edlen Parfums ebenso in ferne Welten – und so können auch wir einen Hauch von Geschichte und Abenteuer in unseren Alltag mitnehmen. 

Gritti Parfum: Parfum Flacon mit Familienwappen

Wer genau hinschaut, kann über dem Familienwappen auf den Parfum Flacons einen feinen Schriftzug erkennen. Das Motto „Sei stark und widerstehe auch in schwierigen Zeiten“ gilt heute noch genauso wie vor fast 500 Jahren.

Alvise Gritti, der reisende Händler und Abenteurer, setzte damit ein Statement, das auch heute noch passt. 

Hommage an das Reisen: italienische Parfums mit besonderer Note

Damaskus und Antalya: Orientalische Städte, die zu Alvise Grittis Zeiten wie eine andere Welt erschienen.

Damals verbanden die edlen Parfums die würzigen Noten des Orients mit edlen italienischen Parfums. Dieser magische Mix wirkt noch heute.

In der „Black Collection“ der Gritti Parfums finden sich weitere orientalische Anklänge in den Luxus Parfums „Saraj“, „Noctem Arabs“ und „Delirium“.

Parfum
Gritti Costiera E.d.P. Nat. Spray

Loody und Mathi: Luxus Parfums für die Töchter

Luca Gritti belässt es allerdings nicht bei den historischen Düften, die er in den Büchern seines Vorfahren fand. Für seine Töchter Ludovica und Matilde erschuf er eigene Luxus Parfums, die als „Loody“ und „Mathi“ in der Privatsammlung der Gritti Parfums erschienen sind.

Luca Griti sagt: „Beide entsprechen den Charakteren meiner Töchter.“ Mathi mit Essenzen von Rose und Honig ist süß und feminin, während Loody mit Noten von Holz, Gewürzen und Leder für Zwanglosigkeit und Innovation steht. 

Gritti Parfum: so feminin, so fein!

Edel wie kostbare Dessous, ein Parfum Flacon, der in Weiß, Gold und mit Marmorooptik erstrahlt – allein das Design der edlen Parfums wirkt wie ein Versprechen. Die Düfte der „Bra Collection“ von Gritti Parfum wirken wie pures sinnliches Verlangen.

Die fein abgestimmten Essenzen der Gritti Parfums „Macramè“, „Adèle“, „Rebrodè“, „Tutù Blanc“, „Chantilly“ und „Dame de L'Île“ legen sich um die Trägerin wie feinste Spitze und kostbare Seide.

Die Luxus Parfums enthalten Nuancen von frischem Moos, Vanille, Kokosnuss und Bergamotte. Diese verbinden sich in den Gritti Parfums zu unnachahmlichen Kompositionen, die feminin und verführerisch sind, aber gleichzeitig subtil der Trägerin schmeicheln.

Parfum
Gritti Adele E.d.P. Nat. Spray
Parfum
Gritti Giudecca E.d.P. Nat. Spray
Weitere Artikel