Pflege
Frau Bikini Strand
Westend61 / Getty Images

Braun werden: Die großen Sommerfragen zu LSF, After Sun & Co!

Reicht eine Body Lotion als After Sun? Wie hält der Lidschatten am Strand? Der Sommer birgt viele Fragen rund um Körperpflege, Sonnenschutz und Make-up. YBPN hat die Antworten!

was ist die perfekte Körperpflege im Sommer und wie hält mein Make-up auch bei hohen Temperaturen? Wie pflege ich meine Haut im Flugzeug und was mache ich gegen großporige Haut im Sommer? Und muss Kosmetik bei warmen Temperaturen wirklich in den Kühlschrank?

Für den Sommer-Countdown beantworten wir die wichtigsten Beauty-Fragen – natürlich für „Mein schönstes Ich!“

Plus: Die besten Produkt-Empfehlungen nur für Sie!

Richtig braun werden: Wie geht guter Sonnenschutz?

UV-Strahlen gelten als Hauptverursacher von Falten und Pigmentflecken. Eine Gesichtscreme mit Lichtschutzfaktor (zum Beispiel „Future Solution LX Total Protective Cream“ von Shiseido) sollte deshalb genauso selbstverständlich sein, wie eine Sonnencreme mit einem auf den Hauttyp abgestimmten Lichtschutzfaktor.

Sonnenpflege mit Bräunungsbeschleunigern wie das sinnliche Sonnenöl „Satin Sheen Oil Fast Tan Optimizer SPF 30“ intensivieren den sommerlichen Glow.

Der integrierte Tan-Activator-Complex kurbelt die Melaninproduktion an, während Lichtschutzfaktor 30 die Haut vor UV-Strahlen schützt. Wertvolle Öle pflegen und verleihen einen seidigen Glanz.

Auch die zarte Haut der Lippen will geschützt werden. Ein intensiv pflegender Sonnenschutz für die Lippen ist ein Must-have für Strand, Schwimmbad oder entspannte Stunden auf dem Balkon.

Ein spezieller Sonnenschutz für die Lippen spendet Feuchtigkeit und wertvolle Pflege und schützt die besonders dünne Haut.

Zart getönte Produkte wie „UV Lip Color Splash LSF 30“ von Shiseido in zwei sommerlichen Nuancen zaubern zudem Frische ins Gesicht – perfekt für alle, die auch beim Sonnen gerne ein dezentes Make-up tragen möchten.

Und immer dran denken: „From 9 'til 3 stay under a tree“. Übersetzt: Meiden Sie die intensive Sonne am Morgen und begeben Sie sich Ihrer Haut zuliebe erst nachmittags in die direkte Sonne!

Richtig braun werden: Benötigt man wirklich ein After-Sun-Produkt?

Zwar spendet eine Body Lotion ebenfalls Feuchtigkeit, spezielle After-Sun-Lotions und After-Sun Cremes haben jedoch einen Vorteil: Sie enthalten neben einer extra Portion Feuchtigkeit beruhigende und kühlende Wirkstoffe.

So wird gereizte Haut schnell beruhigt und die Bräune intensiviert, da sie perfekt gepflegt weniger zum Schuppen tendiert.

Für den extra Frische-Kick: Creme, Gel oder Face Tonic in den Kühlschrank stellen und die kühlende Pflege auf der Haut genießen.

Braun werden mit der richtigen Körperpflege im Sommer

Pellt sich die Haut bereits, löst ein sanftes Body-Peeling die Hautschüppchen ab. Bitte bei Sonnenbrand oder gereizter Haut etwas warten, bis sich die Haut wieder beruhigt hat.

Schält sich die Haut im Gesicht, können sanfte Enzym-Peelings die Schüppchen entfernen. Sie lösen die abgestorbenen Zellen ganz ohne mechanische Wirkung und eignen sich deshalb auch besonders für sehr sensible Haut, bei Akne oder Rötungen.

Zudem freut sich die Haut nun über besonders viel Pflege, denn sie benötigt im Sommer extra viel Feuchtigkeit. Also cremen, cremen, cremen! 

Wie hält mein Lidschatten am Strand?

Wasserfeste Lidschatten in Stiftform oder im Tiegel sind die perfekten Begleiter für Pool oder Beach. Sie werden direkt auf das ungeschminkte Lid aufgetragen und überdauern dank ihrer besonderen Textur sogar die wildeste Poolparty.

Für extra lange Haftung kann zusätzlich ein spezieller Primer für die Augenpartie vor dem Schminken auf das Lid getupft werden. So wird auch verhindert, dass der Eyeshadow in die Lidfalte „kriecht“.

Was hilft bei großporiger Haut im Sommer?

Bei Wärme öffnen sich die Poren. So sind die Poren in der warmen Jahreszeit deutlicher zu sehen als im Winter. Erfrischende Gesichtswasser wirken adstringierend, also porenzusammenziehend.

Ist die Haut sehr ölig oder großporig, kann ein Gesichtstonic den Teint zwischendurch beleben. Porenverfeinernde Seren (zum Beispiel „Idealist Pore Minimizing Skin Refinisher“ von Estée Lauder) verfeinern das Hautbild nachhaltig.

Den öligen Glanz zwischendurch nehmen Blotting Paper (zum Beispiel „Oil Control Blotting Paper" von Shiseido). Sie sind perfekt für die Handtasche oder die Büroschublade.

Für einen Teint wie weichgezeichnet kann auch ein für großporige Haut bestimmter Primer wie „Combo Control Milky Face Primer“ von bareMinerals aufgetragen werden. So wird das Selfie auch ohne Filter makellos.

Muss Kosmetik im Sommer in den Kühlschrank?

Nein. Allerdings können wachshaltige Kosmetikprodukte oder Make-up wie Kajalstift und Lip Balm bei hohen Temperaturen sehr weich werden. Sie können zum Erhärten kurz in den Kühlschrank gelegt werden.

Für einen extra Frischekick gilt dies natürlich auch für Bodylotion, Augencreme, Tagespflege oder Gesichtswasser.

Wie pflege ich meine Haut im Flugzeug?

Klimaanlagen entziehen der Haut viel Feuchtigkeit. Nicht nur in klimatisierten Geschäften oder im Auto, vor allem auch während längeren Flügen kann die Haut zwischendurch einen erfrischenden Beauty-Drink in Form einer feuchtigkeitsspendenden Creme oder Gels sehr gut gebrauchen.

Deshalb sollte eine Feuchtigkeitscreme in Reisegröße in der Handtasche nie fehlen. Angenehm belebend sind auch Gesichtssprays, die die Haut durchfeuchten und ihr neue Frische schenken.

Toll für Flüge oder Bahnreisen sind auch pflegende Pads für Augen und Lippen, die die zarte Haut mit Hyaluronsäure und anderen Wirkstoffen versorgt, während Sie Ihrem Reiseziel entgegen düsen.

Wie enthaare ich meine Haut im Sommer schonend?

Sonne, Chlorwasser und Salzwasser können die Haut reizen. Daher reagiert sie empfindlicher auf Rasur oder Depilation.

Spezielle Rasiergels sorgen dafür, dass die Härchen leicht aufquellen, weicher werden und die Klingen des Rasierers besonders glatt über die Haut fahren. Im Anschluss beruhigt eine After-Shave-Lotion die Haut.

Die dauerhafte Haarentfernerung mittels Laser oder IPL sollte erst im Herbst oder Winter angegangen werden, um die Haut nicht zusätzlich zu strapazieren. Zudem greifen einige Geräte besser bei heller Haut.

Shiseido Future Solution LX Total Protective Cream
Lancaster Self Tanning Body Scrub
Estée Lauder Idealist Pore Minimizing Skin Refinisher

Sie haben Fragen zur richtigen Pflege im Herbst oder Winter? Dann schreiben Sie uns!

Weitere Artikel