Pflege
Mutter und Kind im Bad
© Fabrice Lerouge / Getty Images

Trockene Haut: Kinder-Creme & Badezusatz für Kids

Die Haut von Kindern benötigt besondere Pflege, denn ihre Schutzfunktion ist noch nicht ausgereift. Wir verraten, worüber sich auch sehr empfindliche Kinderhaut freut!

Trockene Haut ist für Kinder keine Seltenheit. Rötungen, Juckreiz, rissige Stellen – die empfindliche Haut der Kleinen reagiert besonders sensibel.

Bei Kindern ist die schützende Funktion der Haut noch nicht voll entwickelt und so gerät Kinderhaut schnell mal aus dem Gleichgewicht. Besonders die Haut von Babys ist sehr empfindlich.

Bei ihnen sind Hautschichten nur etwa ein Fünftel so dick wie die von Erwachsenen und auch die Zelldichte und die Arbeit von Schweiß- und Talgdrüsen ist noch im Entwicklungsstadium, wodurch der schützende Säureschutzmantel der Haut durchlässiger ist.

Trockene Haut mit Irritationen, juckende Pusteln und Rötungen setzen den Kleinen besonders zu.

Schutz für trockene Kinderhaut

Um die zarte Kinderhaut zu schützen und sie nicht durch scharfe Produkte zu reizen, benötigt sie bei der Pflege besondere Aufmerksamkeit.

Pflegeprodukte sollten auf die Bedürfnisse der empfindlichen Haut abgestimmt sein und die noch fragile Schutzbarriere stärken und bewahren.

Kinderpflege sollte pH-neutral sein und milde Tenside (waschaktive Substanzen) sowie rückfettende Wirkstoffe beinhalten.

Denn: Ein intakter Säureschutzmantel schützt die Haut vor äußeren Einflüssen und auch vor dem Verlust von Feuchtigkeit und Fett.

Eine spezielle Kinder-Creme und ein sanfter Badezusatz für Kinder berücksichtigt die besonderen Anforderungen von trockener Kinderhaut.

Tipps für empfindliche Kinderhaut

Apropos Baden: Auch wenn die Kleinen gerne stundenlang in der Badewanne planschen und das warme Wasser lieben – zu häufiges Baden und sehr warmes Wasser setzen empfindlicher Haut sehr zu.

So kann das ausgiebige Planschvergnügen öfter mal durch ein kurzes Abbrausen ersetzt werden, um die Haut der Minis vor allem in der kalten Jahreszeit zu schonen.

Wir stellen Ihnen wundervolle Produkte vor, die auf die speziellen Bedürfnisse von Kinderhaut abgestimmt sind – und die gerne auch „Mein schönstes Ich“ von Mama verwöhnen.

Trockene Haut: Kinder-Pflege für empfindliche Haut

Ab in die Wanne – natürlich mit Schwimmtieren und ganz viel Schaum. Damit das Baden für Ihr Kind zum Vergnügen und die empfindliche Haut sanft gereinigt und gleichzeitig gepflegt wird, hat Burt’s Bees den Kinder-Badezusatz „Baby Bee Bubble Bath“ kreiert.

Die tränenfreie Formel garantiert, dass auch bei ausgiebigem Planschen die Augen nicht brennen. Burt's Bees „Baby Bee Bubble Bath“ enthält pflegende Öle auf pflanzlicher Basis, wertvolles Bienenwachs und eignet sich damit perfekt für trockene Haut von Kindern.

Der Kinder-Badezusatz enthält kein Phthalat, Erdöl und Parabene.

Die Linie „Mama & Ich“ von Hildegard Braukmann ist gleichermaßen für Erwachsene und Kinder geeignet. Das besonders sanfte Dusch- und Badegel „Dusch und Badetraum“ reinigt sanft Haut und Haare.

Ebenfalls aus der „Mama & Ich“-Linie von Hildegard Braukmann ist die samtige 2-Phasen-Lotion „Body Harmonie“. Sie pflegt trockene Haut mit Bio-Kukuinussöl und Blaubeer-Extrakt seidig weich und kann auch zur Massage Ihres Babys verwendet werden.

Für die extra Pflege beim Baden können ein paar Tropfen der Lotion ins Badewasser gegeben werden.

Extrapflege für empfindliche Kinderhaut

Babys und Kinder mit extrem trockener und empfindlicher Haut, die zu Neurodermitis neigt, leiden mitunter sehr.

Für Wohlbefinden sorgt die „Behaglichkeits Salbe“ von Hildegard Braukmann, die gereizte Babyhaut beruhigt und auch als Windelcreme verwendet werden kann – oder aber gereizte Brustwarzen oder trockene Lippen von Mama pflegt.

Die „Wohlfühl Gesichtscreme“ von Hildegard Braukmann beruhigt und schützt Babys Haut. Gleichzeitig kann die Creme von Mama als wohltuende Gesichtsmaske verwendet werden. Zwei Must-haves für ein glückliches Mama-Kind-Gespann.

Das „Multi Purpose Ointment“ aus der Burt’s Bees Baby-Bee-Serie ist eine wunderbare Multifunktionscreme für empfindliche und trockene Kinderhaut.

Sie kann am gesamten Körper aufgetragen und auch als beruhigende Windelcreme verwendet werden – so kommen Eltern und Baby zur Ruhe, wenn nichts juckt oder piekt.

Shampoo für Kinder: Pflege für Haut und Haar

Kopfhaut und Haare von Klein und Groß werden mit dem „Mild Shampoo“ von Annemarie Börlind extra sanft gereinigt und gepflegt. Der natürliche Pflegekomplex stärkt die Haare und verbessert die Kämmbarkeit.

Darüber freuen sich kleine Prinzessinnen und langhaarige Surferboys ganz besonders! Das Shampoo der beliebten und hochwertigen Naturkosmetikmarke  ist frei von Sulfaten, Silikonen und PEG's, schont damit Mensch und Umwelt und ist ganz im Sinne der noch heranwachsenden nächsten „Fridays for Future“-Generation.

Hildegard Braukmann Mama & Ich Body Harmonie
Hildegard Braukmann Mama & Ich Behaglichkeits Salbe
Annemarie Börlind Seide Natural Hair Mildes Shampoo

Weitere Artikel