Parfum
Frau hält Duft als Geschenk
© iStock

Der richtige Riecher: Parfums als Geschenkideen

Düfte sind die Klassiker unter den Geschenken – ein wirklich passendes Parfum zu finden, ist aber eine Herausforderung. YBPN weiß, wie Ihr Duftgeschenk reine Freude versprüht.

Auch, wenn Düfte bei Damen wie auch bei Herren als Geschenk echte Dauerbrenner sind: Wer ein Parfum zu Weihnachten verschenkt, ist keinesfalls einfallslos – vorausgesetzt der Duft wird mit Köpfchen und Näschen ausgesucht. Schließlich kann das richtige Eau de Parfum eine persönliche Botschaft übermitteln, gemeinsame Erinnerungen intensivieren oder schlichtweg zeigen, dass Sie die Vorlieben Ihrer Liebsten in Sachen Marken und Parfums bestens kennen.

Dabei beginnt die Suche nach dem perfekten Parfum Geschenk nicht etwa in der Parfümerie, sondern im Badezimmer. „Betreiben Sie hier gezielt Duft-Spionage, sammeln Sie Geschenkideen und notieren Sie Düfte, die der Person gefallen, die Sie beschenken wollen – so kann sich die Verkäuferin ein Bild machen“, rät Sandra Tittel, Parfum Expertin in einer YBPN-Parfümerie. Auf diese Weise erhaschen Sie außerdem einen guten Überblick über die bisher genutzten Marken.

„Betreiben Sie für eine erste Übersicht Duft-Spionage im Badezimmer.“

Sandra Tittel, Parfum Expertin in einer YBPN-Parfümerie

Von Hugo Boss bis Dior – so finden Sie die Parfum-Favoriten Ihrer Liebsten!

Auch bei einem gemeinsamen Shopping-Ausflug bekommen Sie ein gutes Gefühl für die individuellen Vorlieben. Apropos Begleitung: Wer ein Parfum für sich selbst sucht, geht auf Rat der Expertin lieber alleine in die Parfümerie, um unbeeinflusst den persönlichen Duft Favoriten zu finden. Wer ein Parfum zum Beispiel an die Schwester oder die Mutter verschenken will, sollte jedoch immer auf eine zweite Meinung aus der Familie setzen. „Beim gemeinsamen Brainstorming kommen die schönsten Ergebnisse zustande und die Verkäuferin erfährt oft mehr über die Person“, weiß Sandra Tittel.

So würden Damen und Herren, die beruflich viel mit Menschen zu tun haben, dezente Düfte klassischer Marken bevorzugen, die aber dennoch für das ein oder andere Kompliment sorgen. Andererseits suchen viele Kunden auch nach Parfums, die außergewöhnlich sind und die man nicht überall findet. Genau diese Duft-Vorlieben gilt es in einem gemeinsamen Gespräch herauszufinden, um die passenden Geschenke für Ihre Liebsten zu finden.

„Beim gemeinsamen Brainstorming erfährt die Verkäuferin mehr über die Person – und kann diese besser einschätzen.“

Sandra Tittel, Parfum Expertin in der YBPN-Parfümerie

Eau du Fröhliche! Parfum-Geschenke mit persönlicher Note 

Wer dem duften Geschenk eine noch persönlichere Note verleihen will, kann mit dem Eau de Parfum oder Eau de Toilette Erinnerungen wecken – beispielsweise an einen gemeinsamen Urlaub am Mittelmeer (aromatisch-frische Düfte) oder ein spontanes Picknick im Frühling (floral-frische Parfums). Auch passende Cremes für den Körper sind tolle Geschenke. Fügen Sie dem Geschenkpapier außerdem ein Accessoire hinzu, das charakteristisch für den Duft ist – etwa eine Vanilleschote oder eine Rose. Übrigens: Wer sich sehr unsicher ist, kann in der YBPN-Parfümerie ein zusätzliches Pröbchen mit dem Eau de Parfum oder Toilette einpacken lassen. So kann der Beschenkte das Parfum ausprobieren und die Geschenke im Notfall originalverpackt wieder umtauschen.

Würzig-orientalische Düfte für Damen

Floral-frische Parfums für den Alltag

Sinnlich-intensive Aromen für den Abend

Aromatisch-frische Noten für lässige Typen

Holzig-orientalische Düfte für elegante Herren

Weitere Artikel