Make-up
Junge Frau am Strand mit Surfbrett
© Seth K. Hughes/Getty Images

Wasserfestes Make-up für den kalifornischen Surfer-Look

Sonnenschein, Strand und jede Menge Outdoor-Aktivitäten: Kommen Sie mit auf Kalifornien Rundreise und entdecken Sie mit uns den neuen Surfer-Look an der Westküste der USA.

Wasserfestes Make-up ist im Sommer neben UV-Schutz und einem erfrischenden Face Mist das Must-have in der Kosmetiktasche. Mit wasserfester Mascara, Blush, Kajal und Co. kann ein dezentes Make-up gezaubert werden, das über Stunden hält – selbst am Strand!

Als sommerliche Beauty-Inspiration reisen wir mit Ihnen in den US-Bundesstaat Kalifornien. Auf unserer Rundreise durch den Sunshinestate besuchen wir die Hotspots und lernen Labels wie Coola kennen, die den California Way of Life zu uns bringen.

Natürlich darf auch der Look der Surfer-Girls aus Kalifornien nicht fehlen. Mit ihrem gebräunten Teint, von der Sonne aufgehellten Haaren und dem dezenten Make-up strahlen sie pure Lebensfreude aus.

Wasserfestes Make-up eignet sich perfekt, um den sexy Look der Surfer-Girls nachzuschminken. Auch Sonnencreme darf auf unserer Rundreise durch das sonnige Kalifornien nicht fehlen.

Neben innovativen Hautpflegeprodukten und wasserfestem Make-up haben wir in unsere Beauty-Bag einen UV-Schutz eingepackt, der auf dem neuesten Stand der Wissenschaft ist und für perfekt geschützte und gepflegte Haut sorgt.

Steigen Sie ein in den YBPN-Flieger und genießen Sie unseren Beauty-Trip nach Kalifornien – natürlich für  „Mein schönstes Ich“!

Wasserfestes Make-up: Malibu, wir kommen!

Nicht nur im Sommer, zu jeder Jahreszeit sollte die Haut mit einem UV-Schutz geschützt werden, um lichtbedingte Hautalterung zu vermeiden.

Während in der kalten Jahreszeit eine Gesichtspflege mit Lichtschutzfaktor im Alltag genügt, braucht die Haut im Sommer eine richtige Sonnencreme. Sie ist ein Muss, sobald die Sonne an Kraft gewinnt.

Für die gesundheitsbewussten Kalifornier ist ein UV-Schutz selbstverständlich. Sobald sie sich einer der vielen Outdoor-Aktivitäten widmen, die man in Kalifornien rund ums Jahr betreiben kann, ist ein Sonnenschutz stets dabei.

Falten oder Pigmentflecken fürchten die Kalifornier ebenso wie ungesunde Lebensmittel, die womöglich nicht aus biologischem Anbau stammen.

Ob beim Hiking durch den Runyon Canyon (hier könnten übrigens zahlreiche Promis beim zügigen Wandern Ihren Weg kreuzen), beim Strandspaziergang durch Malibu (vorbei an den Beach-Häusern der Schönen und Reichen), beim köstlichen Power-Food-Smoothie im angesagten West Hollywood oder beim Bummel durch das bunte Venice – Kalifornien hat unglaublich viel zu bieten. Kein Wunder, dass das Leben unter freiem Himmel stattfindet.

Das Label Coola geht auf dieses Outdoor-Leben ein und ist mit seinen Hautpflegeprodukten für Sonnenanbeterinnen zu einer der angesagtesten Beauty-Marken geworden. Das Label aus Kalifornien fängt das Lebensgefühl der Westküste ein und verkörpert perfekt, wofür das Kalifornien von heute steht:

Einen glücklichen, gesunden Lifestyle, pflanzenbasierte Ernährung, vegane und tierversuchsfreie Kosmetik und natürliche jede Menge Spaß und Sport in der Sonne.

Neben hochmodernen Sonnencremes auf pflanzlicher Basis bietet Coola auch luxuriöse Selbstbräuner, Moisturizer, Lippenpflege und Körperpflege an. So sind Sie rundum geschützt und gepflegt.

Auf Sonnencreme und Co. verzichten die schönheitsbewussten California Girls garantiert nicht, wenn sie sich zum Acro Yoga am Strand verabreden oder am Wochenende zum Hermosa Beach fahren.

Für alle, die nicht ganz auf Make-up verzichten möchten, eignet sich der leicht getönte und mattierende „Mineral Face Matte Tint Moisturizer SPF 30“ von Coola – wie eine getönte Tagescreme mit hohem UV-Schutz.

Surfer-Look von früh bis spät

Um Ihrem California Glow zu Beginn des Sommers ein wenig auf die Sprünge zu helfen, eignen sich getönte Sonnencremes oder Selbstbräuner perfekt. Star-Dermatologe Dr. Dennis Gross versorgt dank seiner Produktlinie nicht mehr nur die VIP's aus L.A. und New York.

Seine „Alpha Beta Glow Pads“ sind in Selbstbräuner und Anti-Aging-Pflege getränkte Tücher, die gleichzeitig wie ein Peeling wirken und der Haut einen gesunden Glow schenken.

Wasserfestes Make-up ermöglicht es, auch am Strand perfekt gestylt das süße Nichtstun zu genießen oder um sich beim schweißtreibenden Beachvolleyball auszupowern.

Für einen makellosen Teint sorgen Foundations (zum Beispiel „All Nighter Waterproof Longwear Liquid Foundation“ von Urban Decay), die durch moderne Hightech-Texturen auch bei stärkerem Schwitzen oder Wasserkontakt haften, ohne die Poren dabei zu verstopfen. 

Sofortige Frische zaubert ein Blush. Eine Long-Lasting-Textur (zum Beispiel „Balm Beach Long-Wearing Blush“ von The Balm) sorgt den ganzen Tag für vital leuchtende Haut. Smashbox bringt mit seinem „L.A. Lights Blendabel Lip & Cheek Color“ den California Glow auf Lippen und Wangen.

Typisch für das dezente Make-up der Surfer-Girls ist neben dem knackig braunen Teint ein natürliches Augen-Make-up. Mit einem wasserfesten Kajal in einem soften Braunton (beispielsweise „Diorshow In & Out Liner Waterproof“ in der Nuance Bronze/Braun von Dior) gelingt das dezente Eye-Make-up spielerisch.

Einfach entlang des Wimpernkranzes eine zarte Linie ziehen, sanft verblenden und die Wimpern im Anschluss mit einer wasserfesten Mascara (zum Beispiel „The Shock“ von Yves Saint Laurent) tuschen. Auch hier eignen sich Brauntöne perfekt, um ein besonders natürliches Ergebnis zu erzielen.

Eine wasserfester Augenbrauenstift („Soft Eye Liner Waterproof“ von Artdeco) und ein Hauch von Farbe („Dior Addict Lip Tattoo“) runden das wasserfeste Make-up für sonnenreiche Tage und lange Nächte perfekt ab.

Mit hochwertigen Waterproof-Produkten strahlen Sie auch noch am Abend, wenn der Strandtag im quirligen Venice zwischen Hippies, jungen Fashionistas, Skatern und Sporttreibenden bei einem Dinner in einem der vielen Organic-Bistros und Restaurants ausklingt.

Dr. Dennis Gross - Skincare Alpha Beta Glow Pad Intense Face
Yves Saint Laurent The Shock Mascara Waterproof
Urban Decay All Nighter Waterproof Longwear Liquid Foundation

Der Duft Kaliforniens

Wunderschöne Landschaften, exotische Pflanzen, die Weite des Meeres und die trockene Hitze der Wüste – die vielen Facetten Kaliforniens fangen Düfte wie das neue Eau de Toilette „Californian Poppy“ aus der Legendary Collection für Damen von Atkinsons ein.

„Californian Poppy“ ist ein schillerndes Retro-Update des Originaldufts, das im Jahr 1908 erschien. Der Damenduft riecht nach Wärme, Sonne auf der Haut und leuchtenden Mohnblüten.

„California Rêverie“ aus der exklusiven Collection Extraordinaire Women's Line von Van Cleef & Arpels ist ein betörender und sinnlicher Duft mit faszinierender Jasmin-Note.

Das kostbare Eau de Parfum eignet sich perfekt als duftendes Accessoire für ein romantisches Dinner in einer lauen Sommernacht.

Auch, wenn Sie Ihren Traum von Kalifornien aktuell noch zu Hause träumen, können Sie mit diesen Düften ganz einfach an den Sehnsuchtsort reisen. Einfach aufsprühen, die Augen schließen und für einen Moment in der Fantasie auf dem Pacific Highway entlang reisen… California Dreaming!

Weitere Artikel